Takeuchi-Generalimporteur Wilhelm Schäfer und Schlüter Baumaschinen trennen sich

Lesedauer: min

Wie Schäfer mitteilt, seien nach einer sehr erfolgreichen Zusammenarbeit in den vergangenen drei Jahrzehnten die gegenseitigen vertraglichen Voraussetzungen für eine weitere Zusammenarbeit nicht mehr gegeben. Der After-Sales-Service sowie die Ersatzteilversorgung werde in einer Übergangszeit noch durch das Haus Schlüter für alle Takeuchi-Baumaschinen wie Bagger, Radlader und Raupen gewährleistet. Aufgrund der langen erfolgreichen Zusammenarbeit hätten sich beide Parteien darauf einigen können.

Das bisher durch Schlüter betreute Takeuchi-Vertriebsgebiet soll sukzessive durch Schäfer neu vergeben werden. Erste Gespräche habe man bereits mit regional starken, potenziellen Vertriebspartnern geführt.

Firmeninfo

Takeuchi - Wilhelm Schäfer GmbH

Lise-Meitner-Straße 2
64646 Heppenheim

Telefon: +49 (0) 6 252 93 81-0

[14]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT