Aktuelles Gewinnung / Aufbereitung / Brechen / Sieben

NB Baumaschinen: In Sachen Recycling auf ein Anlagentrio setzen

Niklas Brimm ist mit seinem Unternehmen NB Baumaschinen im Jahr 2016 mit viel Herzblut, Engagement, Know-how und Ideenreichtum in den Handel von Recycling-Baumaschinen eingestiegen. Während der letzten Jahre hat sich das Team aus dem bayerischen Eggenfelden zu einem geschätzten Spezialisten dieses Segments in Deutschland und Österreich entwickelt. Kunden sollen besonders vom erfolgreichen Einsatz eines Trios, bestehend aus Brechanlage, Schaufelseparator und Siebanlage, profitieren.

Lesedauer: min

Niklas Brimm vertritt die Devise, dass Recycling nicht aufwendig, kompliziert oder langweilig sein muss. Aus Abfall wieder Rohstoffe und damit letztendlich einen Baustoff zu erhalten, sieht das NB-Team als unendlichen Kreislauf, an dem jeder teilhaben kann.

Bei Abbruch- oder Aushubarbeiten fallen große Mengen an Bauschutt oder Erdmassen an, die dann langwierig zur Deponie transportiert und dort für viel Geld »entsorgt« werden. NB setzt hier mit dem Ansatz von »Wiederaufbereitung und Mehrwert« an und schätzt, dass mit einer idealen Kombination aus Siebanlage, Schaufelseparator und Brechanlage bis zu 80 % an Entsorgungs- und Transportkosten eingespart werden könnten.

Kompakte Brechanlage

Für Grobarbeiten wie die Zerkleinerung von Beton, Dachziegeln, Bauschutt, Pflastersteinen und Glas sind die kompakten mobilen und von NB angebotenen Brechanlagen zuständig. Je nach Größe und Typ auf Abroll-Container-Rahmen oder auf einem leicht zu verladenden Raupenfahrwerk montiert, sind sie einfach zu transportieren und bewegen sich auch auf schwierigem Terrain fort. Mit Überfüllsensor und einer Funkfernsteuerung bereitet die Brechanlage vor Ort die vorhandenen Materialien für die Weiterverarbeitung mit der Siebanlage oder dem Schaufelseparator auf.


Schaufelseparator

Im nächsten Schritt ist der Einsatz eines Schaufelseparators gefragt, der als multifunktionales Anbaugerät für Trägergeräte wie Bagger, Radlader und Teleskoplader konzipiert ist. Je nach Schaufeltyp – Baumaschinen mit hochverschleißfesten Polyurethansternen oder Cobra mit unterschiedlichen Wellen aus finnischem Stahl – können die Anbaugeräte für Absiebungen in verschiedenen Korngrößen, das Zerkleinern, Mischen oder auch Belüften vielseitig verwendet werden. Das geringe Eigengewicht, ein großes Schaufelvolumen und hohe Leistung sollen den Einsatz einfach und unkompliziert werden lassen.

Siebanlage

Mit einer Siebanlage wie dem Modell DB-40L und einer Leistung von bis zu 80 t/h werden dann laut NB Baumaschinen 99 % aller übrig gebliebenen losen Materialien effektiv abgesiebt. Auch diese von NB angebotenen Anlagen sind kompakt gehalten und stationär oder auch mobil per Elektromotor zu betreiben. Zur Wahl stehen mehr als 30 verschiedene Typen – von der handlichen 150-kg-Maschine bis zur 6-t-Anlage mit Kettenfahrwerk und Förderband. Somit lässt sich beispielsweise Aushub so filtern, dass Steine, Wurzeln und Grasnarbe ausgesiebt werden und schließlich das getrennte Material wieder als Wertstoff verarbeiten werden kann.

Als für jede Einsatzkonzeption immer entscheidend nennt Brimm die Materialanalyse und die Suche nach der dafür geeigneten Maschine, denn diese Faktoren würden über Gewinn oder Niederlage entscheiden. »Was bei einem Kunden der Jackpot ist, kann bei seinem Kollegen eine absolute Fehlinvestition sein.«    t

Firmeninfo

NB Baumaschinen GmbH

Lauterbachstraße 50
84307 Eggenfelden

Telefon: 08725/9677955

[22]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT