Aktuelles Kanal-, Rohrleitungs- bau / Sanierung Spezialtiefbau / Tunnelbau

MB Crusher Sieblöffel und Separatoren als »Zeitsparer«

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: MB Crusher

Seine bewährten Sieblöffel und Schaufelseparatoren bezeichnet MB Crusher ganz bewusst als eine Art »Zeitmaschine«: Wenn etwas auf der Baustelle permanent mangelt, dann ist das Zeit. Und genau die möchte der Hersteller gezielt mit dem Einsatz seiner Geräte einsparen.

Jeder Tag auf der Baustelle ist ein Wettlauf mit der Zeit: Es gibt zu viele Aufgaben zu erledigen, aber die Zeit ist immer knapp oder scheint nie zu reichen. Die Projekte stapeln sich, die Fristen rücken näher und die Kosten steigen. Die termingerechte Ausführung von Projekten und Aufträgen erfordert daher eine sorgfältige Planung und ein effizientes Ressourcenmanagement. Doch es gibt eine Lösung.

Unterstützung beim Kanal- und Leitungsbau

Kanal- und Leitungsbauprojekte haben enorme Auswirkungen auf die Lebensqualität, weil sie das ordnungsgemäße Funktionieren der Sanitär­systeme in Häusern, der Wasserversorgung und der Abwassersysteme gewährleisten. Sie sind auch für den Bau von Gasleitungen, Öl- und Gas­raffinerien, Stromnetze, in der Chemieverarbeitung und vielen anderen Anlagen unerlässlich. Der Bau eines kompletten Rohrnetzes erfordert deshalb eine sorgfältige Planung und eine effiziente Logistik. MB ­Crusher-Geräte vereinfachen die Organisation und sparen Zeit und Geld: Aushubmaterial wird in nur drei Schritten in Verfüllmaterial umgewandelt: laden, sieben und verfüllen.

Auch im GaLaBau eine effiziente Lösung

Schön, ordentlich, sauber, harmonisch: Das ultimative Ziel von Landschaftsgärtnern ist es, eine Umgebung zu schaffen, die dem Auge schmeichelt, funktionell und langlebig ist. Und das am besten auch im geplanten Zeit- und Kostenrahmen. Mit einem Schaufelseparator oder Sieblöffel von MB Crusher wird Aushubmaterial direkt vor Ort aufbereitet – auch feuchtes Material – und nach Größe sowie Qualität sortiert, ohne dass neues Material gekauft und auf dessen Anlieferung gewartet werden muss. Ein weiterer Vorteil: Die gesamte Arbeit wird von einer einzigen Person erledigt.


Wiederverwertung von Bauschutt

Und auch im Abbruch können die Lösungen von MB Crusher punkten: Die Trennung von Grob- und Feinmaterial ist entscheidend für die Qualität bei der Wiederverwertung von Bauschutt. Mit den

MB Crusher-Geräten ist dies auch schnell und einfach möglich: Die Gitter der Sieblöffel und die Wellen der Schaufelseparatoren können direkt vor Ort ausgetauscht werden.

Die Sieblöffel ermöglichen eine genaue Auswahl des Materials mit homogenen Korngrößen, während der Schaufelseparator viel größere Mengen separieren kann und aufgrund der sieben verschiedenen Wellentypen die Verarbeitung unterschiedlicher, auch feuchter Materialien ermöglicht. Mehr Flexibilität, weniger Aufwand, in kürzerer Zeit. Beide Anbaugeräte können an Bagger, Baggerlader und Lader angebaut werden, sodass unabhängig von dem Trägergerät oder dem zu verarbeitenden ­Material die Baustelle pünktlich beliefert werden kann, wenn nicht sogar im Voraus. d

 

Firmeninfo

MB Deutschland GmbH

Linprunstraße 49
D-80335 München

Telefon: +49 (0) 89999533180

[40]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT