Aktuelles

Kuhn-Mitarbeiter belegt bei Komatsu-Wettkampf den 3. Platz

Zu dem Technikerwettbewerb hatten 15 europäische Komatsu-Vertragshändler ihre chancenreichsten Mitarbeiter gemeldet. Beim ATC gibt es die Kategorien Fehlersuche, Reparatur und Service­beratung zu meistern. Insgesamt traten 39 Techniker an, manche versuchten sich gleich in mehreren Kategorien. Bewertet wurden das Auftreten der Servicetechniker, das Vorgehen bei der Reparatur, die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften und der benötigte Zeitbedarf.Werner Janka von Kuhn Baumaschinen erreichte in der Kategorie Reparatur am Baggerlader WB93R-5E0 mit überzeugender Kompetenz den dritten Platz. Im Hause Kuhn wertet man den Erfolg als Bestätigung für das konsequente Bemühen um den höchstmöglichen Standard bei den Serviceleistungen: »Wir wissen, wie wichtig der Service für unsere Kunden ist und setzen alles daran, unsere Mitarbeiter durch interne Schulungen ständig auf dem Laufenden zu halten«, so Kundendienstleiter Peter Präauer.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss LinkedIn