Haller GmbH & Co. KG Haller-Gruppe mit neuer Führung und erweiterten Geschäftsfeldern zu weiterem Wachstum

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Haller GmbH

Künftig will sich die Haller GmbH & Co. KG neben dem Servicegeschäft für Iveco-Nutzfahrzeuge verstärkt als Fahrzeughandelspartner bzw. -zulieferer im New-Technologies-Bereich Batterien und Brennstoffzellen aufstellen.

Das Unternehmen aus Gersthofen bei Augsburg wird in fünfter Generation von Andreas Haller geleitet, der 2019 auch das E-Mobility-Hightech-Spinoff Quantron gründete. Zum 140-jährigen Bestehen unterläuft Haller einen Transformationsprozess: Klaus Schmitt soll künftig als Geschäftsführer die Andreas Haller Holding umstrukturieren, die u. a. die Mehrheit an der Quantron AG hält. Der Finanzexperte war langjähriger COO der Patrizia AG. Darüber hinaus wird Schmitt Quantron-Aufsichtsrat. Zum Geschäftsführer der Haller GmbH & Co. KG wurde Pedro Navarro berufen, Ex-Vertriebschef Deutschland von Pirelli.  t