Aktuelles OEM, Maschinen-, Fahrzeug- und Antriebstechnik – Wartung, Pflege, Instandhaltung

Georg Oest: Sonderkraftstoffe für 2- und 4-Taktmotoren

Sonderkraftstoffe für 2- und 4-Taktmotoren haben, wie man bei der Firma Georg Oest Mineralölwerk betont, hinsichtlich der Leistungs­fähigkeit sowie der Gesundheits- und Umweltverträglichkeit an Bedeutung gewonnen. Das Unternehmen beansprucht für sich mit den eigens entwickelten und hergestellten Sonderkraftstoffen Oecomix 2T und Oecokraft 4T eine der marktführenden Positionen in Deutschland.

Die bekannte, zusammengestellte Mischung an der Tankstelle soll mit den Sonderkraftstoffen von Oest der Vergangenheit angehören – bei allen luftgekühlten 2-Takt- und 4-Takt-Motoren sämtlicher Marken, sowohl bei Geräten mit hohen als auch niedrigen Betriebstemperaturen. Die Sonderkraftstoffe versprechen wesentliche Vorteile für den Motor und sollen eine maximale Leistungsfähigkeit, ein besseres Kaltstartverhalten sowie einen geringeren Verbrauch und Motorverschleiß sicherstellen. Zum anderen würden die Gesundheitsgefahren und Belastungen für Mensch und Natur minimiert. Wie das Unternehmen Georg Oest Mineralölwerk mitteilt, könnten nur wenige Sonderkraftstoffe auf die Kennzeichnung »umweltgefährlich« verzichten, Oecomix 2T und Oecokraft 4T zählten jedoch bereits zu diesen.


Herkömmliches Benzin enthält eine Vielzahl meist schädlicher Bestandteile. Die Sonderkraftstoffe von Oest hingegen bestehen nach Anbieterangaben aus nur wenigen Komponenten und werden als benzolfrei sowie aromaten- und schwefelarm angekündigt.    §

Nach oben
facebook youtube twitter rss