FPT Industrial S.p.A. Rekord für FPT: 150 000 Motoren aus Córdoba

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: FPT Industrial

Einen Meilenstein hat der zur Iveco Group zählende Motorenhersteller FPT Industrial mit 150 000 produzierten Aggregaten in seinem Werk im argentinischen Córdoba erreicht. Die dortigen Fertigungslinien produzieren Motoren der Serien 9, 10, 13 und einer NEF-Baureihe für den Transportsektor und die Landwirtschaft, sowohl für den heimischen Markt als auch für den Export nach ganz Südamerika. Seit Eröffnung im Jahr 2012 hat sich das Werk durch ein hohes Ausbildungs-Niveau und den Team-Einsatz ausgezeichnet. »Wir sind sehr stolz auf diese großartige Errungenschaft für unser Werk, die ein Beleg für die Spitzenleistungen und Qualität der Motoren, aber auch für das Teamwork und die Fähigkeiten unserer Mitarbeiter ist. Ohne die gemeinsame Arbeit aller Teile, aus denen sich FPT Industrial zusammensetzt, wäre das nicht möglich«, so Sylvain Blaise, President Powertrain.  t