Namen und Neuigkeiten

Endress übernimmt Regionenleitung

Die neue Vertriebsregion wird von Hans-Joachim Endress als Vice ­President Sales von Ulm aus ­geleitet. Er ­berichtet an Mario

D’Ovido, Vice ­President Global Sales, mit Sitz in den USA. »Die deutschsprachigen Länder stellen die umsatzstärkste Region gleich nach den USA für Husqvarna dar. Durch die Bündelung unserer Aktivitäten in ­einer ­Region, können wir am Markt noch effektiver auftreten und damit ­sowohl unseren Endanwendern als auch dem Fachhandel einen noch besseren Service bieten«, erläutert Hans-Joachim Endress, der im Herbst 2010 zu Husqvarna kam und seitdem das deutsche Forst- und Garten-Geschäft von Husqvarna ­leitete. Seit vergangenem Jahr ist er auch Geschäftsführer der Husqvarna Deutschland GmbH – diese Funktion behält er in Personalunion bei.

Die Länderleitung der neuen ­Vertriebsregion liegt weiter bei ­Martin Feller (Schweiz) und ­Johannes Viertlmayr (Österreich und Slowenien).

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss