Doosan Bobcat: Eine zuverlässige Quelle für zertifzierte Gebrauchtmaschinen

Das Programm Bobcat Certified hat die Pilotphase erfolgreich beendet und wurde nun offiziell eingeführt. Angesichts der aktuellen Versorgungsschwierigkeiten bei Baumaschinen bietet es eine verlässliche Quelle für hochwertige geprüfte und zertifizierte Gebrauchtmaschinen.

Lesedauer: min

In einer ersten Programmphase können Bobcat Certified-Maschinen bei Bobcat-Vertragshändlern in Deutschland, Frankreich und Großbritannien erworben werden. Weitere Länder sollen im Lauf des Jahres 2022 hinzukommen. Alle angebotenen Gebrauchtmaschinen tragen ein Zertifikat, das eine umfassende und aktuelle Prüfung des Zustands, der Sicherheit und des Betriebsverhaltens durch den Vertragshändler bescheinigt, so das Unternehmen.

Praktisch wie neu

Ziel des Programms Bobcat Certified sei es, ein Angebot von hochwertigen und verlässlichen Gebrauchtmaschinen zu schaffen, die im Betrieb von Neumaschinen kaum zu unterscheiden sind. Gleichzeitig sei es Ausdruck von Bobcats Engagement, den Restwert seiner Maschinen über das gesamte Sortiment hinweg zu optimieren.


Die Maschinen werden mit größter Sorgfalt ausgewählt, unter höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards der Marke Bobcat inspiziert und überholt. Alle Maschinen würden dann Bobcats strenges zweistufiges Inspektionsverfahren durchlaufen und bieten eine Herstellergarantie über zwölf Monate bzw. 1000 Betriebsstunden als Standard. Sie seien nach aktuellen Vorgaben gewartet, unter Verwendung von Bobcat-Originalteilen instandgesetzt, Ölkontrollen unterzogen worden und mit den neuesten Softwareversionen versehen. Zudem werden attraktive Finanzierungsoptionen angeboten.

Bobcat Certified-Maschinen stehen nach Angaben des Unternehmens für eine effiziente, sichere und produktive Arbeitsweise bei minimalen Ausfallzeiten. Kurz: Sie ähneln entsprechenden Neumaschinen des Unternehmens in allem, nur nicht im Preis. Dieser falle deutlich geringer aus.

Firmeninfo

Doosan Bobcat EMEA

U Kodetky 1810
26312 Dobris

Telefon: