Beyer-Mietservice erweitert Mietflotte mit 20 neuen Lkw-Arbeitsbühnen

Zur Übergabe von 20 neuen Multitel-Lkw-Arbeitsbühnen konnte Beyer-Mietservice im Juni Jaroslaw Dobroniak vom deutschen Multitel-Vertrieb Arbeitsbühnen Becker in der Beyer-Hauptniederlassung in Etzbach begrüßen.

Lesedauer: min

Das italienische Unternehmen Multitel stellt seit mehr als 50 Jahren Hubarbeitsbühnen her. Insgesamt 20 Multitel-Neuzugänge verzeichnet Beyer-Mietservice im Segment der Lkw-Arbeitsbühnen mit den Modellen LB 162 T und LB 162 T Hybrid. Beide mobilen Bühnen sind aus der Kategorie der 3,5-t-Fahrzeuge und können mit Führerscheinklasse B gefahren werden. Mit einer Arbeitshöhe von 16,15 m und einer maximalen seitlichen Reichweite von 11,5 m agieren die Bühnen in vielen Bereichen. Beide Modelle bieten eine hohe Korblast von 230 kg bei voller seitlicher Reichweite. Mit maximaler Korblast von 300 kg verfügt die Bühne über 10 m Reichweite.


Hybridtechnik für innerstädtische Höheneinsätze

Fünf der Lkw-Bühnen sind mit Hybridtechnik ausgestattet. Die gesamte Bühnenaufstellung erfolgt automatisch und emissionsfrei. Eine automatische Aufstellnivellierung erleichtert den Prozess. Die Lkw-Bühnen können mit voller Abstützung, minimaler Abstützung oder einseitiger Abstützung aufgestellt werden. Die Abstützoptionen bieten Anwendern eine entsprechende Anpassung an die Platzverhältnisse im Einsatzbereich. Damit sollte der Einsatz der Bühne neben fließendem Straßenverkehr oder in Parkanlagen deutlich einfacher und platzsparender ermöglicht werden.

Die Hybrid-Variante eignet sich vor allem für Einsätze in der Nähe von geräuschsensiblen Bereichen. Auch Arbeiten auf Höhe in Fußgängerzonen werden mit den Hybrid-Lkw-Bühnen ohne Geräuschbelästigung und emissionsfrei durchgeführt.    t

Firmeninfo

BEYER-Mietservice KG

Gewerbepark Rother Str. 1
57539 Roth - Heckenhof

Telefon: 0800 0929970