Aktuelles

»Vier-Jahreszeiten-Roadshow« von Max Holder im März

Im Rahmen der Veranstaltungen werden diverse Lösungen für den Winterdienst, das Kehren, die Rasenpflege, die Wildkrautbekämpfung und andere Anwendungen für den Ganzjahreseinsatz vorgestellt. Anschließend haben die Besucher die Möglichkeit, die multifunktionalen, knickgelenkten ­Holder-Fahrzeuge im realen Umfeld bzw. in der direkten Anwendungs­situation selber zu testen und zu erfahren. Die Veranstaltung richtet sich

an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen ­öffentliche Verwaltung, Bau- und Kommunal­höfe, Garten- und Landschaftsbau und Facility-Management sowie Fahrer von Geräteträgern. Parallel können mit den Holder-Mitarbeitern, den Vertriebspartnern und den Anbaugeräteherstellern intensive Fach­gespräche zu allen ­Fragen der Kommunal-, GaLaBau- und Anlagenpflege-Technik geführt werden. Die Teilnahme ist ­kostenfrei, um ­Anmeldung wird jedoch gebeten. Weitere Infos sowie zur Anmeldung gibt es ­unter max-holder.com.

Nach oben
facebook youtube twitter rss