Namen und Neuigkeiten

Spezialist für Fahrzeugsicherheitssysteme schließt neue Partnerschaften

Mit dem Nachrüstspezialist Wollnikom aus Korschenbroich (Nordrhein-Westfalen) und dem unab­hängigen Fahrzeugdienstleister BZS in Kreiensen (Niedersachsen) konnte Brigade zwei Partner für den Bereich Montage und Service gewinnen. Auf den September-Messen hatte man detailliertere Gespräche über künftige strategische Partnerschaften geführt, mit denen sich Brigade Elektronik im Bereich von Vertrieb, Systeminstallationen vor Ort und Service erheblich besser am Markt platzieren und etablieren will. »Wir gehen davon aus, das wir bis Januar 2015 alle laufenden Gespräche soweit abgeschlossen haben, sodass wir die damit geplanten Verbesserungen für unsere Kunden umsetzen können«, sagte Geschäftsführer Rudolf S. Rutenbeck.

Die Brigade-Gruppe hat ihren Sitz in Großbritannien und unterhält Tochterfirmen in den USA, Deutschland, Frankreich, Italien und den Niederlanden, ein Joint-Venture in Südafrika sowie bereits Partnerschaften mit mehr als 50 spezialisierten Fachhändlern in aller Welt.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss LinkedIn