Aktuelles GaLaBau – Kommunaltechnik Erdbewegung

MULAG: Professioneller Straßenunterhalt in allen Bereichen

Auch MULAG, Hersteller von Straßenunterhaltungsgeräten, wird auf der diesjährigen Demopark in Eisenach mit vielen Exponaten vertreten sein. Unter anderem wird die Frontauslegerkombination MKF 600 vorgestellt, die durch eine unabhängige Querverschiebbarkeit von Ausleger und Randstreifenmähgerät mit einer Verbesserung der Arbeitsabläufe aufwartet.

Durch den Teleskopausleger besitzt das MKF 600 eine große Reichweite zum Arbeiten an Böschungen oder zum Freischneiden, verfügt aber dennoch in zusammengeklapptem Zustand über eine besonders kompakte Transportform, die das Vorbaumaß der StVZO einhält.

Das Randstreifenmähgerät besitzt dank einer zusätzlichen Knickfunktion über eine verbesserte seitliche Reichweite bei Kurvenfahrten. Mit dem Steuerhebel M-Pilot ist es möglich, beide Ausleger effizient und ergonomisch zu bedienen, hierbei sind bis zu sechs Proporzionalfunktionen auf jeder Ebene steuerbar. Auch im Solobetrieb sind beide Geräte unabhängig voneinander einsetzbar.

Mit den MULAG-Auslegern können Anwender die Vielseitigkeit ihres Trägerfahrzeuges in unterschiedlichen Anwendungsgebieten wie Mäharbeiten, Gehölzpflege, Bankett- und Grabenräumung oder Wascharbeiten professionell nutzen, ob Autobahn- oder Straßenmeisterei, Kommune oder Profi-Dienstleister. Die Straßenunterhaltungstechnik ist für die ganzjährige Nutzung ausgelegt und auf die gängigen Trägerfahrzeuge wie den Unimog von Mercedes-Benz und Kommunaltraktoren aufbaubar.     t


 

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss