Aktuelles Namen und Neuigkeiten

mobiheat ändert seine Vertriebsstruktur

Für eine flächendeckende Marktdurchdringung und eine weiter verbesserte Kundenbetreuung setzt mobiheat künftig auf eigene Vertriebsmitarbeiter. »Das Vertriebsmodell mit Handelsvertretern war in den vergangenen Jahren für uns passend, wir haben nun aber eine Größe erreicht, in der eine Umstellung unumgänglich ist«, so Vertriebsleiter Tobias Meisl. Bereits jetzt hat der Hersteller und Vermieter mobiler Energieanlagen acht eigene Vertriebsmitarbeiter im Außendienst, die teilweise firmenintern gewechselt sind und aus dem Bereich Technik kommen. »Wir haben festgestellt, dass der Kunde es honoriert und auch wünscht, dass er einen technisch ausgebildeten Vertriebsmitarbeiter als Ansprechpartner hat«, so Meisl.  T


 

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss LinkedIn