Straßenbau / Tiefbau

Hydraulische Forstmulcher für Kompaktlader und Forstfahrzeuge

Miniforst cl (cl = compact loader) bietet ein niedriges und kompaktes Design und ist für hydraulische Lader nach SAE-Standard mit einer Fördermenge von 50 l/min bis 140 l/min geeignet. Zur Wahl steht eine breite Palette hydraulischer Antriebe wie der leistungsstarke Motor der M-Boost-Serie mit einem 40 % höheren Drehmoment als bei den Standardmotoren. Eine Hochstromschaltung wird hier empfohlen. Bei einer Arbeitsgeschwindigkeit von bis zu 5 km/h zerkleinert der Forstmulcher Miniforst cl Gebüsch und Holz bis zu 12 cm Durchmesser.

Die neue Rotorgeneration arbeitet kraftvoll, standardmäßig sind die hartmetallbestückten festen Werkzeuge ­Mini Duo vorgesehen; optional ­erhältlich sind die festen Schneidewerkzeuge Mini-Blade oder schwingende Forstschlägel. Der Miniforst cl ist in den Arbeitsbreiten 150, 175 und 200 cm lieferbar.

 

Midiforst dt hyd

Für kraftvollere Anwendungen in der Forst- und Landwirtschaft kommt die neueste Version des Midiforst dt hyd zum Einsatz.

Die erforderliche hydraulische ­Fördermenge liegt hier bei 190 l/min bis 400 l/min. Mit den hartmetallbestückten Werkzeugen Mini Duo zerkleinert der Forstmulcher Holz bis zu 30 cm im Durchmesser. Der Midiforst dt hyd ist in den Arbeitsbreiten 200, 225 und 250 cm erhältlich; serienmäßig ist eine universelle Anbauplatte vorgesehen. Als Zubehör erhältlich sind verschiedene Drückevorrichtungen sowie eine umfangreiche Auswahl an Anbauplatten und auch verschiedene Motoren, womit der Anbau an verschiedenste hydraulische Geräteträger möglich ist.

 

Starsoil hyd

Die Seppi-M.-Produktlinie bietet auch die kombinierte multifunktionelle Forst- und Rodungsfräse Starsoil hyd. Sie ist auch als leistungsstarker Steinbrecher und Forstmulcher einsetzbar und wurde für Hydrauliktraktoren und -lader mit einer Fördermenge von 230 l/min bis 500 l/min entwickelt.

Starsoil hyd fräst Boden und Wege bis zu einer Tiefe von 40 cm, bricht Steine bis zu 30 cm Durchmesser, fräst Wurzeln und Stubben und mulcht Holz bis zu einem Durchmesser von 40 cm. Die Fräse ist in den Arbeitsbreiten 175, 200, 225 und 250 cm erhältlich.

FIRMENINFO

SEPPI M. AG

Handwerkerzone 1
39052 Kaltern an der Weinstraße (Südtirol)

Telefon: +39 0471 963550
Telefax: 39 0471 962547

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss