Aktuelles

Fachhandel bietet als Marktpartner entscheidende Vorteile

Die Einkaufs- und Handelsgemeinschaft für Baumaschinen, Baugeräte und Werkzeuge will die Zusammenarbeit mit Herstellern verstärken und die Vorteile der Kooperation im Vergleich zu Direktvertrieb und Onlinehandel herausstellen.


Wie sehr Lieferanten schon heute von der EVB BauPunkt profitieren, zeigen Aussagen von Unternehmen, die seit über 20 Jahren Vertragspartner der Kooperation sind. Müba-Geschäftsführer Joachim Müller hebt neben der gemeinsamen Marktbearbeitung die »kompetente Fachberatung der Kunden durch die Gesellschafter der EVB BauPunkt« hervor. »Auf diese Weise können auch erklärungsbedürftige Produkte vertrieben werden, was beim Onlinehandel nicht möglich wäre.« Die »Absicherung des Zahlungseingangs« und das »werthaltige Vertriebsnetz der EVB BauPunkt, das sich durch Marktnähe, Kompetenz und Zuverlässigkeit auszeichnet«, sind auch für Lissmac-Gesamtvertriebsleiter Rolf Angerer entscheidende Kriterien. Auf die gemeinsame Marktbearbeitung mit den Industriepartnern setzt EVB BauPunkt-Geschäftsführer Steffen Eberle auch in Zukunft. Ziel sei es, noch mehr Hersteller von den Vorteilen einer Zusammenarbeit mit der Kooperation zu überzeugen.

Nach oben
facebook youtube twitter rss