Aktuelles

Weltmarktführer wächst weiter – »Goldenes Modul« für Leistungen

Ein Höhepunkt des ­Treffens war die Verleihung des »Goldenen Moduls« an den erfolgreichsten Manager der HOSCH-»Familie«: James Stamelos, Leiter von HOSCH International in Australien, erhielt die Auszeichnung. Die Gründe für den Award, der zum zweiten Mal nach 2010 nach »Down Under« ging: In den ersten acht Monaten dieses Jahres erreichte der Standort im westaus­tralischen Perth ein Umsatzplus von über 30 %. Zudem stockte Stamelos seine Mitarbeiterzahl von 26 auf 34 auf – und machte das Team mit dem unternehmensinternen, standardisierten Trainingsprogramm zu Produkten, Kommunikation und Kundenbindung »Fit für HOSCH«. Darüber hinaus gewann Stamelos einen der größten Bergbaustandorte – PT Freeport – in Indonesien als neuen Kunden. 2010 hatte Stamelos schon das »Goldene Modul« seinem gesamten Team gewidmet und ihn als Ansporn für noch mehr Leistung angesehen.

Nach oben
facebook youtube twitter rss