Namen und Neuigkeiten

Verbundgruppe jetzt an 140 Standorten – zwei neue Gesellschafter

B.B.F. ist seit 1992 im Bereich Krane, Schalung und Stahl sowie Baugeräte und Maschinen tätig. »Die EVB BauPunkt hält eine große Palette an Dienstleistungen sowie branchenspezifischem Know-how bereit, das in dieser Form kein anderer Einkaufsverband bieten kann«, begründet B.B.F.-Geschäftsführer Jörg Schiepanski die Entscheidung, sich der Kooperation anzuschließen. »Mithilfe der Verbundgruppe wollen wir uns weiterentwickeln und zugleich einen Beitrag dazu leisten, dass die starke Gemeinschaft EVB BauPunkt noch leistungsfähiger wird.«


Das Wesselinger Unternehmen Reiner Auge Bauwerkzeuge wurde 2013 gegründet und setzt auf den Hoch-, Tief-, Straßen-, und GaLaBau. Für Geschäftsführer Reiner Auge ist die große Angebotsvielfalt der EVB BauPunkt einer der Gründe, warum er sich für die Kooperation entschieden hat. »Aus früherer Tätigkeit kenne ich die Gruppe schon seit rund 20 Jahren. Mein Ziel ist es, meinen Kunden ein gutes Warenangebot anzubieten und dazu ist die EVB BauPunkt der beste Partner.«


»Wir freuen uns sehr über den Beitritt dieser beiden Unternehmen. Denn unser größtes Kapital sind unsere Gesellschafter«, betont EVB-BauPunkt-Geschäftsführer Steffen Eberle. Dabei sei nicht Masse, sondern Klasse gefragt. »Unser Ziel ist es, jährlich maximal drei neue Fachhandelsunternehmen für uns zu gewinnen. Das wird uns auch 2014 wieder gelingen.« Denn von den zahlreichen Leistungen der Kooperation wollten immer mehr Fachhändler profitieren. »Wir unterstützen unsere Kommanditisten aktiv im Wettbewerb und bieten ihnen einen entscheidenden Mehrwert – sei es mit einer umfangreichen Produktauswahl von mehr als 600 Top-Lieferanten, besten Konditionen oder gezielten Marketingmaßnahmen«, sagt Eberle.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss