Aktuelles, Arbeitssicherheit - Baustelleneinrichtung

23. Mai 2018

Uvex: Multinormhelm für den variablen Einsatz

Uvex: Multinormhelm für den variablen Einsatz

Der Multinorm-Helm »Uvex perfexxion« steht für hohe Funktionalität bei entsprechendem Tragekomfort. Das Produktsystem ist an die menschliche Physiognomie angepasst und wartet mit einem geringen Gewicht sowie optimaler Klimatisierung auf. Der Helm erfüllt gleichermaßen die Schutznormen als Industrie- (EN 14 052), Bergsteiger- (EN 12 492) und Fahrradhelm (EN 1 078).

Der funktionale Schutzhelm zeigt sich besonders variabel: Er kann normgerecht sowohl als Industrie-, Bergsteiger- oder Fahrradhelm eingesetzt werden und ist damit bestens geeignet für den Einsatz in Industriebetrieben mit Werksfahrrädern, bei Höhenarbeiten, in Minen und im Bergbau, für Höhen- und Seerettung.


 

Seine sechs variablen Belüftungsöffnungen sichern eine allzeit optimale Luftzirkulation, während der ergonomische Sitz durch stufenlose Weiten- und Höhenregulierung sichergestellt ist. Seine gepolsterte Innenausstattung und sein Mesh-Innennetz versprechen zusätzlichen Komfort.
Der »Uvex perfexxion« wird als ein idealer Helm für alle Industrieunternehmen angekündigt, bei denen Mitarbeiter aufgrund wechselnder Tätigkeiten und ­Einsatzbereichen mehrere Helme mit sich führen müssen. Der verwendete Rastpeitschenverschluss macht ihn vielseitig einsetzbar. Sei es bei internem Fahrradwerksverkehr und anschließendem Betreten der Werkshalle mit Helmtragepflicht oder bei wechselnden Arbeiten am Boden und in der Höhe, wie es beispielsweise bei Gerüstbauern vorkommt.

»Relief-Index« für den Vergleich

Der »Uvex perfexxion« ist Teil des »Uvex i-gonomics«-Systems, dessen Produkte maßgeblich nach ergonomischen Erkenntnissen entwickelt wurden. Um Produkte im Hinblick auf ihren Tragekomfort kontrollierbar und vergleichbar zu machen, hat Uvex den sogenannten »Relief-Index« eingeführt. Dieser setzt sich aus drei Wertungsfaktoren zusammen, die in ihrer Gesamtheit als Mittelwert den »Entlastungsfaktor« eines Produkts festlegen. Das soll es Uvex ermöglichen, maximale Vergleichbarkeit herzustellen – selbst über Produktarten und Hersteller hinweg. Entlastung wird dabei in drei verschiedenen Kategorien gemessen: »force« (Tragebelastung), »weight« (Gewicht) und »clima« (Klimakomfort).

Verwandte Artikel

Nach oben
facebook youtube rss