Namen und Neuigkeiten

Umfassende Produktauswahl auf der Bauma Africa

Als Wachstumsmarkt spielt Afrika für den Wacker Neuson Konzern eine wichtige Rolle. Deshalb sei die Wacker Neuson Group auf der ersten Bauma Africa vertreten, heißt es. Der Hersteller zeigt auf dem Stand D.20 im Freigelände Neuheiten, bewährte Produkte und Lösungen und lädt Messebesucher zum Testen der Maschinen ein.


„Wir haben große Erwartungen an die erste Bauma Africa“, so Eugene Brown, Regional President Wacker Neuson Afrika. „Die Messe ist für uns eine einzigartige Gelegenheit, einem Fachpublikum die Professionalität von Wacker Neuson zu zeigen und Kontakte zu potenziellen Händlern auf dem gesamten Kontinent zu knüpfen.“ Wacker Neuson ist seit mehr als 30 Jahren mit Standorten in Südafrika vertreten. Von dort aus werden die Länder Schwarzafrikas bedient.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss LinkedIn