Namen und Neuigkeiten

Die besten Lieferanten geehrt

Zum ersten Mal zeichnete Tognum zwei Lieferanten aus den USA mit dem Supplier Award aus. Den Preis in der Kategorie „bester Aufsteiger des Jahres“ erhielt der amerikanische Zulieferer Honeywell International aus Torrance in Kalifornien. Von ihm bezieht die Tognum-Gruppe Turbolader. Als bester Zulieferer für das Tochterunternehmen MTU Onsite Energy wurde Expandit aus Winterset in Iowa ausgezeichnet, der Komponenten wie Abgasleitungen für Aggregate an den amerikanischen Standort in Mankato liefert. Bereits zum dritten Mal verlieh Tognum den Supplier Award an das Unternehmen Maurer Electronic aus dem baden-württembergischen Uttenweiler als bester Lieferant für elektronische Fertigteile.


Harz-Guss-Zorge aus Zorge im mitteldeutschen Südharz wurde als bester Lieferant von Rohteilen wie Thermostatgehäuse oder Zylinderköpfe ausgezeichnet. Der beste Zulieferer für das Tognum-Tochterunternehmen L’Orange ist das Unternehmen Rommel Präzisionsteile aus Gemmrigheim, das Präzisionsdrehteile für Einspritzsysteme herstellt. „Mit dem Supplier Award zeichnen wir unsere Lieferanten mit dem höchsten Leistungs- und Qualitätsniveau aus. Gleichzeitig soll der Preis dazu motivieren, die Leistung noch weiter zu steigern“, sagte Jörg Schwitalla.


Tognum wählte die Gewinner weltweit aus etwa 1500 Lieferanten von Produktionsmaterial. Die Jury bewertete nach den Kriterien Qualität, Logistik, Umweltschutz und Kooperation. Die Ergebnisse werden in einem monatlichen Feedback den Lieferanten zur Verfügung gestellt. Dadurch wird die Zusammenarbeit zwischen Lieferant und Unternehmen weiter verbessert. Tognum hat den Supplier Award im Jahr 2006 ins Leben gerufen, um den Lieferanten zu zeigen, dass ihre Leistung beachtet und bewertet wird. „Der Preis motiviert unsere Lieferanten, weil Tognum ein Kunde mit gutem Ruf ist. Wenn die Zulieferer uns als Referenz angeben können, ist das schon etwas wert“, sagte Erik Manning, Einkaufsleiter bei Tognum.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss