Namen und Neuigkeiten

Übernahme von Intermix

Intermix wurde 1984 von Hans-Georg Stetter, dem Sohn des Fahr­mischer-Pioniers Georg Stetter, gegrü̈ndet. Am Intermix-Stamm­sitz bei Memmingen (Allgäu) be­finden sich der Kundendienst und eine Logistik-Zentrale zur Auslieferung der Maschinen. Intermix produziert und liefert jedes Jahr bis zu 800 Maschinen an Endkun­den und Vertriebspartner. Fü̈r das seit März zum chinesischen Her­steller SANY gehörende Unternehmen Putzmeister bedeutet die Übernahme eine ideale Ergänzung zum eigenen Produktportfolio, der eigene Anteil am Betonstreckengeschäft werde, so das Unterneh­men, maßgeblich ausgeweitet.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss