Namen und Neuigkeiten

Strategische Allianz für Antriebssysteme mobiler Maschinen

Anwender in Bau-, Land- und Forstwirtschaft, Bergbau und anderen Bereichen sollen künftig weltweit von den Komplettlösungen für Antriebssysteme selbstfahrender Maschinen profitieren – bei Anwendungen im offenen und geschlossenen Kreislauf gleichermaßen. Linde bietet die breite Palette der Schwenk-, Ketten- und Radantriebe von PMP zusammen mit hydraulischen Plug-In-Motoren an, während PMP die Palette von Hochleistungs-Hydraulikpumpen und -motoren sowie die Ventiltechnik von Linde in sein Portfolio aufnimmt. Die Allianz nutzt unter anderem Lindes technologischen Vorteil der Load-Sensing-Ventile (LSC) für hohe Effizienz und Produktivität. Die Allianz soll es künftig es beiden Partnern ermöglichen, Systemlösungen zu schaffen und gleichzeitig die Leistung zu optimieren.


Beide Unternehmen werden die Produkte ihres Partners über die eigenen Vertriebs- und Servicenetzwerke vertreiben. Linde Hydraulics ist in etablierten westlichen Märkten gut positioniert, während PMP besonders stark in Wachstumsregionen auftritt. Durch die Allianz beabsichtigen beide Unternehmen, ihre Marktanteile in den Segmenten Hydraulik, Getriebe und Antriebssysteme bis 2018 deutlich auszubauen.


»Diese wichtige strategische Allianz wird nicht nur unsere ehrgeizigen Wachstumsziele unterstützen, sondern uns auch helfen, diese zu übertreffen«, so Luigino Pozzo, Geschäftsführer und Gründer von PMP Industries. »Das Portfolio im Bereich Offenkreis-Hydraulik von Linde ist herausragend in Effizienz und Produktivität. Ihre Produkte vervollständigen unser Portfolio und eröffnen uns weitere Wettbewerbsvorteile. Unser gemeinsames Technologieangebot ist in der gesamten Branche einzigartig und wird den Markterfolg unserer Kunden verbessern.«


»Die Partnerschaft mit PMP ist eine perfekte strategische Ergänzung. Sie ermöglicht es uns, unseren Kunden komplette Systemlösungen anzubieten – und zwar aus einer Hand. Sie werden von der überlegenen Qualität und der kommerziell höchst wettbewerbsfähigen Technologie profitieren und damit zu einer Wertsteigerung ihrer Produkte beitragen. PMP bringt eine Fülle von Erfahrung und Branchenkenntnissen in die Partnerschaft ein und öffnet damit die Tür für weitere Wachstumschancen«, so Thorsten van der Tuuk, Executive Vice President Sales, Marketing, Research & Development bei Linde Hydraulics.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss