Aktuelles OEM / Maschinen-, Fahrzeug- und Antriebstechnik / Wartung / Pflege / Instandhaltung

Simatec: Kleinster Schmierstoffspender erhält eine Auffrischungskur

Mit dem Simalube 15 ml hat Simatec aus Wangen a. d. Aare (Schweiz) vor drei Jahren den nach eigenen Angaben kleinsten automatischen Schmierstoffspender lanciert. Der kleinste Vertreter der Simalube-Familie wurde stetig weiter­entwickelt und nun mit verbesserten Funktionen neu lanciert.

Neben einer geringen Größe, dem schlanken Aluminium-Gehäuse und der Möglichkeit der individuellen Erstbefüllung mit dem gewünschten Schmierstoff, kann der Simalube 15 ml sofort auch wieder befüllt werden. Dies bringt auch einen ökologischen Vorteil mit sich, kann doch das Gehäuse mehrfach wieder verwendet werden.

Mit der Wiederbefüllung zieht der Simalube 15 ml mit den anderen Simalube-Schmierstoffspendern der Größen 30 ml, 60 ml, 125 ml und 250 ml gleich. Ein weiterer Pluspunkt des verbesserten Simalube 15 ml ist der integrierte 6-Kant, der sicheres Einschrauben unterstützt, ohne den Spender zu deformieren.     §

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss