Namen und Neuigkeiten

Seit vier Jahren enge Zusammenarbeit mit Einkaufsgesellschaft BAMAKA

Im Jahre 1982 wurde in Düsseldorf die BAMAKA Einkaufsgesellschaft für Bauunternehmen gegründet. 18 Gesellschafter hatten auf die damalige Krise im Baugewerbe reagiert und riefen eine der größten Einkaufsgesellschaften für Bauunternehmen ins Leben. Dreißig Jahre später ist die heutige BAMAKA AG für über 30000 Betriebe eine der wichtigsten Bezugsquellen von Büroausstattung, Verbrauchsmaterialien, Kraftstoffen, Autos und Baumaschinen. »Wir arbeiten kontinuierlich daran, das Portfolio bedarfsgerecht zu erweitern und die Kon­ditionen zu verbessern«, so BAMAKA-Vertriebsleiter Oliver Schmitz.


Auch Terex steht den Kunden als Lieferant für hochwertige Baumaschinen zur Verfügung. Seit 2009 gehört Terex mit seinen Vertriebspartnern und Händlern zu den Premium-Lieferanten der BAMAKA. Diese Vereinbarung war ein großer Erfolg für Terex, da ausschließlich Unternehmen ausgewählt werden, die über ein effizientes und leistungsfähiges Vertriebsnetzwerk im gesamten Bundesgebiet verfügen. Damit soll jederzeit eine Ersatzteilversorgung und Inzahlungnahme von Gebrauchtgeräten gewährleistet werden.


Eine besondere Zusammenarbeit pflegt Terex mit der BAMAKA auch im Umfeld der GaLaBau-Messe. Hier setzt Terex auf die Nachwuchsförderung und unterstützt den Landschaftsgärtner-Cup.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss