Aktuelles

Präventionsehrenpreis 2013: BGHW zeichnet innovative Absturzsicherung bei Container-Montagen aus

Alle neuen Module des Unternehmens sind jetzt werkseitig mit dem Rückhaltesystem zur Absturzsicherung der Mitarbeiter bei Tätigkeiten auf dem Containerdach ausgestattet. Auf jedem Dach befinden sich spezielle Halteplatten aus Metall. Zwischen zwei Halteplatten ist jeweils ein Stahlseil mit Falldämpfer gespannt. Beim Besteigen des ­Containerdaches hängen die Mitarbeiter sofort ihr Sicherheitsgeschirr in das Stahlseil ein und sind dann nach allen ­Seiten gegen Absturz gesichert. Dieses nach DGUV zertifizierte Rückhaltesystem stellt eine wesentliche Verbesserung im Vergleich zu herkömmlichen Lö­sungen dar, die ein manuelles Anbringen eines Sicherungssystems auf der Baustelle erfordern, was selbst ein nicht unwesent­liches Risiko darstellt. Die neue ­Lösung eignet sich auch für die Rundumsicherung größer Modulanlagen. Dabei werden die Halteplatten der verschiedenen Module zusätzlich mit einem ­Leinensystem verbunden.Ullrich Luthardt, EHS-Manager (Manager für Umwelt, Gesundheit und Arbeitssicherheit) bei Algeco, steuerte als Projektleiter die gemeinsame Entwicklung mit der britischen Firma Latchways. Die Berufsgenossenschaft Bau leistete konzeptionelle Unterstützung.


»Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und Anerkennung unserer Innovationsstärke beim Thema Arbeitssicherheit«, ­erklärt bei der Preisübergabe Algeco-Prokurist Willy Geppert.


 

Nach oben
facebook youtube twitter rss