Namen und Neuigkeiten

Neue Zentrallager

Um die Kundenforderungen hinsichtlich kurzfristiger Verfügbarkeiten der Produkte weiter erfüllen zu können, eröffnen im Dezember zwei Zentrallager – in Deutschland (Kempen) und den Niederlanden (Drachten). Von hier aus sollen sowohl kürzeste Lieferzeiten für den Handel als auch Just-In-Time-Lieferungen für Verbraucher realisiert werden. Koordiniert werden die Lagerstandorte weiter von der Firma IVB Lars Lorberg, die bereits seit fast drei Jahr­zehnten als Exklusivagent für SWEBOR STÅL in Deutschland und den Benelux-Ländern auftritt.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss