Messen, Seminare und Termine

MTS-3D-Infotage mit Demos und praxisnahen Fachinfos

Anlass ist die Markteinführung der jüngsten Produktentwicklung MTS-Navi. Geplant ist an beiden Nachmittagen ein praxisnaher Themenparcour auf dem hauseigenen Demogelände. Hier erwartet die Besucher eine herstellerunabhängige Beratung durch Experten.


Im Rahmen von Themenstationen (3D-Bagger im Erdbau, 3D-Bagger im Tief-, Straßen- und Kanalbau, 3D-Datenaufbereitung und 3D-Baggersimulator) können sich die Gäste über alle Fragen rund ums Thema informieren und die neue Technologie selbst testen – am Bagger-Simulator oder im Live-Einsatz auf einem Demogelände. Die Teilnahme an den Infotagen ist kostenfrei, um Anmeldung wird bis 15. Oktober gebeten.


Das MTS-Navi wird von MTS als Co-Pilot für Bagger angekündigt und bietet eine Doppelfunktion: Es kann sowohl im Bagger als auch am Rover eingesetzt werden. Die 3D-Baggersteuerung wurde speziell für die Bedarfe im Tief- und Straßenbau konzipiert und soll auf ganzer Linie punkten – angefangen bei der kostengünstigen Vorrüstung von Baggern über die intuitive Nutzerführung und Kompatibilität des Gesamtsystems zu anderen Herstellern bis hin zu der Doppelfunktion des Rechners.

Nach oben
facebook youtube twitter rss