OEM / Maschinen-, Fahrzeug- und Antriebstechnik / Wartung / Pflege / Instandhaltung Titelstory

Mit »Weitblick« auf der Baustelle

Im Vergleich zum GaLaBau ­eignet sich für den Verkehrswegebau eine deutlich robustere Kleidung. Die WEITBLICK-Kollektionen versprechen hier für alle Fälle passende Lösungen. So eignet sich »Greybull 2.0« als ­eine solide Basis-Kollektion für alle Fälle mit einem gewissen Etwas im Design und der Schnittführung gut für Feinarbeiten.

Die Kollektion will durch eine sportlich ergonomische Passform punkten – dank modischer Schnit­te für optimalen Sitz, leichterem Gewebe für mehr Tragekomfort und durchdachter Merkmale für mehr Flexibilität. Insbesondere für Arbeiten in knienden Positionen setzt die Arbeitskleidung durch nachträgliches Anbringen von Knietaschen aus robustem Cordura-Gewebe Argumente für optimalen Schutz und mehr Tragekomfort. Sieben Farbvarianten stehen bei »Greybull 2.0« zur Verfügung und können passend zur Unternehmensfarbe gewählt werden. Zwischen Bund- und Soft­shell-Jacke, Thermoweste, Mantel, Bund- und Latzhose sowie Bermuda für die Sommertage will der Anbieter das Konzipieren einer passenden Corporate Wear für Unternehmengsgrößen aller Art möglich machen. Noch individueller geht immer: Das Aufbringen des Firmenlogos oder die Namen der Mitarbeiter als Patch oder Direkteinstickung schaffen Individualität und entwickeln Kollektionen als eine neue Unternehmensvisitenkarte.Extreme Herausforderungen erfordern extreme Kleidung

Mit »Mycore Force« bietet der Berufskleidungsspezialist eine Kollektion, die bei harten Arbeitsbedingungen im Job und lässig in der Freizeit getragen werden kann. Dank des Oberstoffs aus starkem Canvas-Gewebe mit leichten und dabei reiß- sowie abriebfesten Cordura-Besätzen will die Kleidung jeglichen Arbeitsschritten Stand halten. Durch die Stärke der Cordura-Faser und einem speziellen Herstellungsverfahren gilt die Workwear-Kollektion nach Anbieterangaben als äußerst abriebfest und damit besonders langlebig. Zudem wolle sie auch vor spitzen Gerätschaften und Werkzeugen schützen.

Die Kollektion besteht aus vielseitigen Produkten wie Bund­jacke, Weste, Soft­shell- und Fleece-Jacke, Bund- und Latzhose. Für saisonale Höhepunkte empfiehlt der Hersteller im Sommer bequeme Ber­mudas sowie bei kalten Temperaturen im ­Winter die »Mycore Force«-Winterjacke. Bei dieser steht der hochgeschlossene, fleece-gefütterte Stehkragen für Schutz vor starkem Wind. Das wattierte Steppfutter hält warm und der längere Schnitt der Jacke unterstützt einen optimalen Kälteschutz. Dank des 2-Wege-Reißverschlusses ist zudem die entsprechende Bewegungsfreiheit gegeben. Auch die Winterjacke setzt, wie alle »Mycore Force«-Produkte, auf abriebfeste Besätze aus Cordura und ist dazu wasserabweisend.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss