MAWEV SHOW - 2022 ST. PÖLTEN: VERSCHOBEN

Die aktuellen Entwicklungen und die herrschende Planungsunsicherheit aufgrund der kurzfristigen Verordnungen führen zu einer Verschiebung der MAWEV Show St. Pölten auf 10. - 13. April 2024

Lesedauer: min

Die MCG plante für das Jahr 2022 eine fulminante 11. Auflage der MAWEV Show in St. Pölten. Mit einem Umzug auf ein neues Gelände, dem VAZ St. Pölten, sollte die interessanteste Großbaustelle Österreichs mit einem massiven Angebot von Baumaschinen und Zubehör neuester Technik, mit seiner idealen Verkehrsanbindung, noch aufregender werden. Nebst der neuesten Technik sollte ein neu gestaltetes Gelände und eine völlig neu designte und geplante Teststrecke Fachbesucher wie Aussteller  gleichermaßen begeistern.

Die aktuelle COVID-19-Situation sowie die damit zusammenhängenden Restriktionen und  die viel zu kurzfristigen Verordnungen sind neben den allgemeinen Auswirkungen auf die Wirtschaft und die Industrie die Faktoren, die eine Abhaltung der MAWEV-Show 2022, zur Zufriedenheit der Aussteller und Fachbesucher, verunmöglichen. Daher wurde in einer Sitzung mit dem Vorstand des MAWEV Verbandes gemeinsam beschlossen, die 11. MAWEV Show auf 10. – 13. April 2024 zu verschieben.

„Die 11. MAWEV Show, geplant für April 2022, haben wir gemeinsam mit unseren Ausstellern und der MCG als Neustart in diesem Jahr mit annehmbaren Bedingungen für Aussteller und Besucher gesehen. Die Pandemie mit Omikron war jedoch stärker und lässt uns noch nicht frei handeln. Nach  Bewertung der aktuellen Lage in den Gremien des MAWEV und Abstimmung mit den Verantwortlichen der MCG sind wir zu dem Entschluss gekommen, die 11. MAWEV Show  auf April 2024 zu verschieben. Dieser neue Termin wurde so gewählt, um ein hohes Maß an Planungssicherheit für alle Beteiligten an dieser für Österreich sehr wichtigen  Veranstaltung zu gewährleisten.“ Ing. Mag. Gerhard Egger, MAWEV Obmann

„Mit großem Bedauern müssen wir leider zur Kenntnis nehmen, dass ein Abhalten der  „MAWEV Show“ im Jahr 2022, so wie wir, unsere Fachaussteller und unsere Fachbesucher uns das vorstellen, in der derzeitigen Situation – trotz einer hervorragenden  Zusammenarbeit mit der Stadt. St. Pölten – aufgrund der immer noch massiven  Einschränkungen nicht möglich ist. Nach zahlreichen Gesprächen mit den Ausstellern und  einer Sitzung mit dem MAWEV Vorstand nahmen wir leider ein Stimmungsbild wahr, das  eine Umsetzung dieser Fachmesse nicht zulässt. Der gewünschte wirtschaftliche Erfolg, gemeinsames Netzwerken und ein aktiver Marktplatz, so wie wir uns das für unsere  Aussteller, Partner und Fachbesucher wünschen, ist aufgrund der derzeitigen Lage nicht  möglich. Dies zwingt uns leider zu einer Verschiebung der „11. MAWEV Show“ auf 2024.“ Armin Egger, Vorstand MCG Graz.


„Genau wie unsere Aussteller und Partner haben wir uns riesig auf die MAWEV Show 2022  gefreut und all unsere Energie und Kraft auf die Durchführung der Show unter wirtschaftlich  guten Bedingungen gesetzt. Die zaghaften Öffnungsschritte der Regierung kommen leider  zu spät und sind auch zu wenig um einen erfolgsorientierten Austausch der Baubranche zu  ermöglichen. Wir verschieben daher schweren Herzens auf 2024 und hoffen auf bessere  Rahmenbedingungen. Unser Dank gilt den Ausstellern und Partnern, die bis zum Schluss mit uns gemeinsam um eine Durchführung der Messe gekämpft haben- Mag. Alexandra  Schäfer, Messeleitung.