Aktuelles Bau- und Nutzfahrzeuge

Leitenberger: Prüfgeräte für Nutzfahrzeuge und Baumaschinen

Leitenberger, schwäbischer Hersteller hochwertiger Prüf- und Messgeräte sowie Produktlösungen für den Werkstattbedarf, stellt im Rahmen des Ausbaus seines Programms für Nutzfahrzeuge, Bau und Landmaschinen zwei neue Produkte vor. So bietet das Unternehmen mit SLD_01 ein Werkzeug an, mit dem sich Lecks in Klimaanlagen schnell finden lassen sollen, das Hydraulik-Diagnosegerät HD01 hingegen wird als smarte Lösung im Bereich der mobilen Hydraulikdiagnose beschrieben.

Fahrzeug-Klimaanlagen sind nicht wartungsfrei. Kompressor und Wärmetauscher sind über Gummischläuche verbunden, die mit der Zeit porös werden. Dies gilt auch für alle Gummidichtungen an den Anschlüssen von Kompressor und Wärmetauscher. Da handelsübliche Kühlmittel in Fahrzeugen hochgradig flüchtig sind, ist – wie Leitenberger betont – eine Dichtheitsprüfung der gesamten Anlage insbesondere vor dem Neubefüllen mit Kältemittel unabdingbar und gar vorgeschrieben.

Mit dem SLD_01 können Werkstätten unkompliziert mithilfe von Formiergas die Druckverhältnisse im Nieder- und Hochdruckbereich der Klimaanlage in Echtzeit bis auf ein Hundertstel bar präzise messen. Dank integriertem Drucker wird das Ergebnis protokolliert und für den Kunden dokumentiert.

Zur Anwendung wird das SLD_01 über den Nieder- und Hochdruckserviceanschluss an die entleerte Klimaanlage angeschlossen. Der Füllschlauch wird mit dem Druckminderer der Gasflasche verbunden. Nach dem Einlassen des Formiergases werden Messung und Protokollierung gestartet. Eventuell abfallender Druck wird im Nieder- oder Hochdruckbereich angezeigt und per Ausdruck protokolliert. Anschließend kann mit dem optionalen Lecksuchgerät ELS 04 die Leckage lokalisiert werden.


Hydraulik-Diagnosegerät HD01

Das Hydraulikprüfgerät HD01 wird zum Messen und Speichern von Systemdaten in hydraulischen Anlagen eingesetzt. Es zeichnet sich durch eine automatische Sensorerkennung, einfache Bedienung, insbesondere beim Aufzeichnen der Systemdaten, und durch seine Robustheit aus. Es verfügt über zwei Messkanäle mit der Möglichkeit zur Erfassung und Verarbeitung von bis zu sechs physikalischen Messgrößen wie Druck, Temperatur und Durchfluss. Die gewonnenen Messwerte können gespeichert und zur weiteren Bearbeitung via USB-Anschluss ausgelesen werden.    t


 

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss