Straßenbau – Tiefbau Videos

Kernkompetenz Baustellenbewachung

LivEye bietet auf jeder Baustelle eine Rundumsicht über das gesamte Gelände. Die Videoanalyse-Software überträgt live in HD-Bildqualität die Daten in die Notruf- und Serviceleitstelle von UTS Protecc Security, wo ein qualifizierter Mitarbeiter kritisches Videomaterial sichtet, um umgehend den oder die Täter durch eine Sirene oder Durchsage in die Flucht schlagen zu können. Auch ein »stiller Alarm« und die Intervention eines Sicherheitsmitarbeiters vor Ort ist erfolgreiche Praxis. Zu diesem Zweck hält UTS Protecc Security in örtlicher Nähe einen Mitarbeiter vor, der im Bedarfsfall alarmiert werden kann.

LivEye punktet mit Vorteilen gegenüber einer konventionellen Bewachung durch Personal. So ist LivEye autark und entsprechende Einsatzmöglichkeiten sind quasi unbegrenzt, egal bei welcher Witterung und egal an welchem Standort. Dank permanenter »Rund um die Uhr«-Überwachung erkennt die Software jede Bewegung auf einem Gelände und informiert den Leitstellendisponenten mit einem Echtzeit-Videobild in Rundumsicht (360°). Sie unterscheidet dabei zwischen Mensch, Tier oder Fahrzeug.

Das Videobild zeigt die Umgebung dank externer Infrarotscheinwerfer auch bei völliger Dunkelheit und liefert ein gerichtsverwertbares Videomaterial zur Strafverfolgung des oder der Täter. Die Überwachung findet gemäß des Bundesdatenschutzgesetzes statt. Öffentliche Bereiche können von der Bewachung und der Aufzeichnung ausgegliedert werden. UTS Protecc Security liefert das System kurzfristig aus. Am Einsatzort ist das Gerät nach spätestens 30 Minuten voll einsatzbereit.

Nach oben
facebook youtube twitter rss