Hultafors: Fristads, Kansas und Leijona gehören jetzt zur Hultafors Group

Lesedauer: min

Die skandinavischen Workwear-Marken Fristads, Kansas und Leijona sind seit März Teil der schwedischen Hultafors Group. »Fristads, Kansas und Leijona haben in letzter Zeit erhebliche Investitionen in wichtige Operationen getätigt. Die Akquisition durch die Hultafors Group ist eine einmalige Gelegenheit für unsere Marken, diesen Weg fortzusetzen, gemeinsam mit einem starken, profitablen und investitionsorientierten Eigentümer, der sich sehr gut mit der Branche auskennt«, sagt Anders Hülse, CEO von Fristads, Kansas und Leijona. Organisatorisch sollen die drei Marken als eigenständige Einheit in der Business Unit »Workwear« der Hultafors Group operieren.  t


 

Firmeninfo

Hultafors Group Germany GmbH

Im Meisenfeld 26
32602 Vlotho

Telefon:

[8]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT