Gründer Karl Schlecht ist 80

Lesedauer: min

Schlecht gründete das Unternehmen im Jahre 1958. Mit der ersten Konstruktion einer Verputzmaschine legte er den Grundstein für Putz­meister. Wenige Jahre später hatte sich das Unternehmen als ein führender Hersteller von Betonpumpen und Mörtel­maschinen einen Namen ge­macht. Putzmeister ist in über 120 Ländern der Welt vertre­ten. Im Januar 2012 wurde die Firma vom chinesischen Baumaschinenhersteller Sany übernommen.

[4]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT