Messen, Seminare und Termine

Große Fachtagung »Turmdrehkrane«

In Rahmen der Veranstaltung werden die Bestimmungen der DIN EN 14 439 für die Konstruktion, den Bau und Betrieb sowie die Prüfung von Turmdrehkranen vorgestellt. Dabei werden die zusätzlichen Bestimmungen für Klettereinrichtungen aus dem Amendment A1 zur EN 14 439 erläutert. Des Weiteren werden Hersteller über neue Entwicklungen und besondere Erfahrungen aus der Praxis berichten.Zielgruppe

Die Tagung richtet sich an Sachverständige und Sachkundige für die Prüfung von Turmdrehkranen, Konstrukteure, Fertigungsleiter und Abnahmepersonal der Hersteller von Turmdrehkranen, Verleihbetriebe und Betreiber von Turmdrehkranen, Bezirksregierungen, Staatliche Ämter für Arbeitsschutz, Gewerbeaufsichtsämter sowie an Aufsichtspersonen der Berufsgenossenschaft.


Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten der Fach­tagung zählen der Aufbau der EN 14439:2006 + A2:2009, der Bereich Begrenzungs- und Anzeigeeinrichtungen, Stellteile und Steuerstände (Umfang für Vorprüfung – Bauprüfung – Abnahmeprüfung), Sicherheitstechnische Betrachtungen bei Steuerungen von Kranen (von der EN 954-1 zur EN ISO 13849-1), die Installation von Kranführeraufzügen an Turmdrehkranen, Hinweise zur Steuerung an Turmdrehkranen, Zugang und Rettung, Berechnung von Turmdrehkranen (Revision EN 14439) und Turmdrehkrane auf Baustellen, Grauzonen zwischen Normen, Betriebsanleitungen und der Praxis.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss