Aktuelles

Europas größte Fachveranstaltung für Abbruch wieder im Berliner Hotel Intercontinental

Für 2016 konnten wieder rund 20 hochkarätige Fachreferenten gewonnen werden, die Vorträge über ­aktuelle und interessante Themen rund um den Abbruch halten werden. Sie bieten wie immer praxisorientierte Informationen über wichtige rechtliche Neuerungen ­sowie Berichte über außergewöhnliche Abbruchprojekte. So wird in diesem Jahr u. a. über den maschinellen Abbruch von Spannbetonbrücken, die Abwägung zwischen Sanierung und Abbruch bei PCB-belasteten Bauwerken sowie den Einsatz ferngesteuerter Abbruch­maschinen informiert. Berichte über aktuelle Bauwerkssprengungen sowie Neues aus den Bereichen Recycling, Arbeitssicherheit und Abbruchplanung runden das Tagungsprogramm ab.

Tagungsbegleitend findet eine Fachausstellung statt.Die zur Verfügung stehende Ausstellungsfläche war Anfang Dezember bereits fast vollständig vermietet. Im Anschluss an die Vorträge am Freitag bietet der traditionelle Dialogabend allen Teilnehmern einen Rahmen, um bestehende Kontakte zu festigen und neue zu knüpfen. Eine weitere Ergänzung des Programms bilden die Exkursionen zu Berliner Abbruchobjekten am Samstag, dem zweiten Veranstaltungstag.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss LinkedIn