GaLaBau – Kommunaltechnik

Ein »Feuerwerk an Innovationen«

In München zeigt Holder den Stripe Hog mit 92 PS und über 2 700 bar Wasserdruck. Das äußerst leistungsfähige und nach Anbieterangaben weltweit kompakteste Hochdruckreinigungssystem dieser Art entfernt in nur einem Arbeitsgang Fahrbahnmarkierungen, Kaugummi, Graffiti und Gummiabrieb, ohne den Untergrund zu beschädigen. ­Diese Kombination – höchste Leistungsfähigkeit in kompaktester Form – sowie das besondere Waterblasting-System verhelfen dem Holder Stripe Hog zu ­einem Alleinstellungsmerkmal. Das Trägerfahrzeug ist zudem wie alle Holder-Produkte multifunktional einsetzbar. In wenigen Arbeitsschritten kann mit den entsprechenden Anbaugeräten beispielsweise auf Winterdienst, Kehren oder Grünpflege umgestellt werden.


Weitere Neuheiten

Die Nachfolger der erfolgreichen Holder C 270 und C 370, die neuen Holder C 70 SC und Holder C 70 TC (Bild siehe Seite 169), erfüllen die neuen Abgasnormen Stage IIIB sowie Tier 4 final und werden ebenso zu sehen sein.

Der auch vorgestellte multifunktionale Kommunaltransporter Holder Muvo erfüllt mit seinem Euro-6-Motor ebenfalls die neuesten Abgasnormen.

In einer Konzeptstudie der X-Reihe mit Benzinmotor und Katalysator gibt Holder eine Antwort auf innerstädtische Feinstaubprobleme ohne eine kostenintensive Abgasnachbehandlung.


Premiumpartner-Programm

Als Hersteller multifunktionaler Systemfahrzeuge bietet Holder nutzenorientierte Systemlösungen für anspruchsvollste Aufgaben. Um hierfür die Zusammenarbeit mit Anbaugeräteherstellern zu optimieren, will sich ­Holder künftig auf ausgewählte Premiumpartner aus den Bereichen Winterdienst, Unkrautbeseitigung, Wassertechnik und Straßenreinigung konzentrieren. Dank des neuen Premiumpartner-Programms sollen permanent abgestimmte und technisch einwandfreie Systemlösungen gewährleistet werden.

Nach oben
facebook youtube twitter rss