Namen und Neuigkeiten

Case erweitert sein Händlernetz in Sachsen

»Wir freuen uns sehr«, sagte Steffen Thierfelder, CNH Industrial Business Director CE D-A-CH, anlässlich der Vertragsunterzeichnung. »SK Baumaschinen war unser Wunschpartner für die Wachstumsregion in Mittelsachsen.« SK Baumaschinen wurde im Jahr 2007 gegründet und etablierte sich in Ost- und Mittelsachsen als kompetenter Ansprechpartner. Besonders stark ist SK Baumaschinen in der Region rund um die Landeshauptstadt Dresden. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 16 Mitarbeiter, darunter vier Vertriebsexperten und zehn Fachkräfte in der Serviceabteilung.

Das Case-Händlernetz für Sachsen besteht zudem auch aus den Firmen Kohrmann Baumaschinen (Leipzig) und Günter Schuster (Horka).

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss LinkedIn