ZFE – HS-SCHOCH Zehn neue Ladeschaufeln für Recycling-Einsatz

Als Teil der HS-Schoch Gruppe fertigte die ZFE kürzlich zehn neue Ladeschaufeln mit hydraulischem Gegenhalter. Gedacht sind diese für den Einsatz im Recycling-Bereich und sollen bei der im rheinland-pfälzischen Mutterstadt ansässigen Firmengruppe Zeller zum Einsatz kommen.

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: ZFE – HS-SCHOCH

Die Firmengruppe Zeller ist ein überregionaler Anbieter im Bereich Containerdienst, Entsorgung, Recycling und Naturenergie. Speziell für ihren Recycling-Bereich werden die neuen Schaufeln benötigt. Sie sind ideal zum Festhalten von losem Material wie beispielsweise Sträucher und Papier geeignet. Als großen Vorteil sieht Zeller, dass die Schaufeln überdies in verschiedenen Größen je nach Wunsch­inhalt verfügbar sind.


Für die Firma Zeller wurden die schwarzen Schaufeln passend an einen CAT 906 M mit SW-Aufnahme gebaut. Generell bietet HS-Schoch im Recyclingbereich neben Ladeschaufeln mit Niederhalter auch noch diverse Ausführungen an Hochkippschaufeln, Container und Mulden, Sortier- und Polypgreifer, Schrottscheren oder Magnete an. Ausgelegt sind diese Lösungen auf Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und Robustheit, was insbesondere im Recyclingbereich erforderlich ist.d

Firmeninfo

HS Schoch GmbH & Co.KG

Am Mühlweg 4
73466 Lauchheim

Telefon: 07363 9609 6

[10]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT