Namen und Neuigkeiten

Tamtron-Tochter unter neuer Leitung

Der neue Geschäftsführer war ­bereits seit einen Jahr für Dieterich + Gräber mit Firmensitz in Beimer­stetten bei Ulm als Vertriebsleiter ­tätig (das bauMAGAZIN berichtete in Heft 3/2016, Seite 16). Schuh will künftig ein stärkeres Augenmerk auf den Vertrieb der Tamtron-Produkte legen. Vor drei Jahren war die 1864 in Biberach an der Riss (Oberschwaben) gegründete Waagen­baufirma Dieterich + Gräber vollständig in die Tamtron Group integriert worden.

Die Marke konnte sich im laufenden Jahr, so der neue Geschäftsführer, ­einen nicht unerheblichen Marktanteil an Container-Handler-Waagen sichern und will 2017 die Bereiche Bergbau und Transport stark ausbauen. Das Unternehmen verfügt seit diesem Jahr über ein flächen­deckendes deutsches Servicenetz, das von Hamburg bis Freiburg reicht. Dank diesem sollen für bestehende und neue Kunden künftig die ­Servicezeiten verkürzt und Einsätze ­sowohl für Erstinstallationen als auch Reparaturen deutlich ­günstiger werden.

Tamtron mit Sitz in Finnland ist international präsent und beschäftigt 140 Mitarbeiter. Das Unternehmen verfügt neben Deutschland auch über Tochtergesellschaften in Schweden, Polen, Tschechien und der Slowakei. Zudem exportiert Tamtron weltweit in mehr als 60 Länder.

FIRMENINFO

Tamtron Deutschland

Dieterich & Gräber Waagenbau GmbH & Co. KG | Krautgartenweg 18
89179 Beimerstetten

Telefon: +49 7348 967 602 0
Telefax: +49 7348 967 602 39

Nach oben
facebook youtube twitter rss