Aktuelles

Präsentation in Rendsburg

Ganztägig soll ein umfangreiches Vorführprogramm angeboten werden. Auf der großen Aktionsfläche können die neuen Hyundai-Modelle getestet werden, vom Mini-, Midi- und Kettenbagger bis zum Mobilbagger und Radlader.


Vertriebsdirektor Kay Dückert freut sich insbesondere, den neuen 22-t-Kettenbagger R220LC-9A vorstellen zu können, der gerade in Rendsburg eingetroffen ist. Die Besucher können sich selbst von dem verbesserten Bedienerkomfort überzeugen. Eine erweiterte Sicht auf die Baustelle und das Gerät wird durch die großflächig verglaste ­Kabine sowie das vergrößerte Dachfenster ermöglicht. Vom sparsamen Cummins-Motor mit geringen Emissionen und geringer Geräuschentwicklung können sich die Besucher ebenso überzeugen. Wie bei anderen Hyundai-Hydraulikbaggern kann zwischen den Arbeitsmodi Economy, Standard und Power gewählt werden, um die Motor- und Hydraulikleistung an die jeweilige Aufgabe anzupassen. Als Einsatzbereiche des Baggers gelten der Tiefbau sowie Abbruch-, Grabungs- und Kanalarbeiten. Ausgerüstet ist der Mittelklasse-Kettenbagger mit Löffeln von 0,5 bis 1,34 m3. Die »Kick-off«-Veranstaltung von Wienäber lädt nicht nur zum Testen der Hyundai-Baumaschinen, sondern auch zum Fachsimpeln und Diskutieren ein; das Wienäber-Team steht hierfür bereit.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss LinkedIn