Namen und Neuigkeiten

Neue Führungsspitze für Europa

Bei den schweren Sattelzugmaschinen nahm DAF in Europa im vergangenen Jahr mit einem Marktanteil von 18,9 % den ersten Platz ein.


DAF ist im schweren Segment Marktführer in den Niederlanden, Belgien, Großbritannien, Polen und Ungarn. In Deutschland und Frankreich ist DAF die stärkste Importmarke. In Österreich und Tschechien behauptet DAF seinen zweiten Platz. Bei den schweren Sattelzugmaschinen ist DAF Marktführer in den Niederlanden, Großbritannien, Belgien, Polen, Ungarn und Tschechien. In Frankreich, Spanien, Italien, Deutschland und Ungarn konnten in diesem Segment Rekordmarktanteile erreicht werden. »Unser Erfolg ist das Ergebnis einer modernen Produktpalette und einer äußerst professionellen ändlerorganisation«, sagte Ron Bonsen, Vorstandsmitglied von DAF Trucks N.V. und verantwortlich für Marketing & Sales. »Mit einem Marktanteil von 15,5% in der schweren Lkw-Klasse in Europa sind wir auf einem guten Weg zu unserem mittelfristigen Ziel von 20% Marktanteil. Natürlich werden wir auch weiterhin unsere Position im Sattelzugmaschinenbereich ausbauen. Das Wachstum soll aber besonders mit unserem breitgefächerten Angebot an zwei-, drei- und vierachsigen Fahrgestellen erreicht werden, mit denen wir für jede Anwendung und Anforderung das passende Fahrzeug liefern können.«

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss