Namen und Neuigkeiten

Härtel ist neuer Leiter Kundendienst

In der neuen Position berichtet Härtel als Mitglied der Geschäftsleitung an Geschäftsführer Nor­man Memminger. Härtel, Jahrgang 1956, begann seine berufliche Laufbahn in der IT-Branche. Der studierte Elektrotechniker beklei­dete dort langjährige Positionen als Entwicklungs-Ingenieur, Pro­duktmarketing-Spezialist und Leiter Sales Support. Danach führte ihn sein Weg zu Buderus Heiztechnik, wo er zunächst als Bereichsleiter Großkundenvertrieb und später als Leiter des Kundendienstes tätig war. Vor seinem Wechsel zu TMHDE verantwortete er elf Jahre lang den technischen Kundendienst bei Loewe Opta.


Zwischenzeitlich hatte Martin Münchinger interimsweise die Geschicke des Kundendienstes geleitet. Münchinger kehrt in seine vormalige Position als Leiter Kun­dendienst im Toyota-Stapler-Center Südwest zurück.


TMHDE in Langenhagen bei Hannover ist der deutsche Vertreter des Flurförderzeug-Herstellers Toyota Industries Corporation (TICO). Im Jahr 2007 war das Unternehmen aus dem Zusammenschluss von Toyota Gabelstapler Deutschland und BT Deutschland entstanden. Toyota bietet seitdem über einen dualen Vertrieb mit 17 Händlern, fünf Toyota-Stapler-Centern und neun Niederlassungen Flurförderzeuge der Marken BT und Toyota an.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss