Aktuelles

Erneut wertvollste Marke unter den deutschen »Hidden Champions«

Herrenknecht ist die wertvollste Marke der mittelständischen deutschen Weltmarktführer im Investitionsgütergeschäft. Zu dem Ergebnis kommt die Münchener Unternehmensberatung Biesalski & Company in einer aktuellen Studie, die sie im Auftrag der »Wirtschaftswoche« das zweite Mal durchgeführt hat. So belegt Herrenknecht auch 2013 den Spitzenplatz – zum zweiten Mal. Tomasz de Crignis, Partner und Studienleiter bei Biesalski, erläutert: »Herrenknecht bündelt exzellent alle Kompetenzen der Marke, kommuniziert klar und transparent mit der Zielgruppe und hat sogar den ersten Platz in unserem letzten Ranking zum Anlass genommen, noch mal alle Schwachstellen aufzubohren und sich weiterzuentwickeln.« Wie bei einer Mehrzahl der »Hidden Champions« sei auch bei Herrenknecht das Bild der Marke und dessen einheitlicher Konzern-Auftritt für den Erfolg des Unternehmens wesentlich mitverantwortlich. »Die führenden Hidden Champions setzen ihre Marke so erfolgreich ein, dass sie bei ihrer Zielgruppe stärker verankert ist als viele bekannte Marken im Konsumgüterbereich«, so de Crignis.


Die Studie »Die Marken der deutschen Hidden Champions 2013« befragte mehr als 250 Branchenexperten, wertete die Geschäftsberichte aus und ermittelte die Marken-Performance sowie die Unternehmens-Performance von Unternehmen mit einem Umsatz zwischen 50 Mio. und 1 Mrd. Euro. Die bewerteten Unternehmen besetzen in ihrer Branche eine weltweit führende Position und werden vom Eigentümer geführt und/oder befinden sich in dessen Mehrheitsbesitz. Im Endergebnis – dem »Hidden-Champions-Index« – erreichte Herrenknecht den Spitzenwert von 151,4 Punkten (2011: 143,4 Punkte) von möglichen 200.

Nach oben
facebook youtube twitter rss