Namen und Neuigkeiten

Bauhauptgewerbe im Mai 2014

Im Vergleich zum Umsatz verliert der Auftragseingang leicht an Dynamik, ist aber weiter im Plus: Die Baubetriebe meldeten für Mai eine Zunahme der Ordertätigkeit von nominal 3,3 % (real: + 2,1 %). Für den gesamten Zeit­raum Januar bis Mai lag die Ordertätigkeit um 6,5 % über dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum (real: + 4,9 %). Entsprechend positiv entwickelte sich der Auftragsbestand: Die Reichweite der Bestände im Bauhauptgewerbe ist – laut einer Umfrage des ifo Instituts – von Januar bis Mai von 2,6 auf drei Monate gestiegen und lag – trotz der ausgesprochen regen Bautätigkeit – auch im Juni noch unverändert bei drei Monaten.

Nach oben
facebook youtube twitter rss