Suche / Auswahl eingrenzen...

1 2 a b c d e f g h i j k l m n o p r s t u v w x y z

R-Kraft

Paul-Rücker-Straße 17, 47059 Duisburg, Deutschland

Information

RIVARD wurde im Jahr 1952 gegründet und ist heute Bestandteil des Industriekonzerns Alamo Group Inc. RIVARD ist ein Industrieunternehmen mit einem tiefen Produktionsportfolio. Vom Stahlbau über die Automatisierung bis hin zur Lackierung konzentriert sich RIVARD darauf, alle Prozesse im Haus zu behalten und zu beherrschen.

In jeder Produktionsphase stellt RIVARD sicher, dass die besten Ressourcen verwendet werden, und verlässt sich auf externe Audits, um das hohe Leistungsniveau aufrecht zu halten und Qualitätsziele kontinuierlich zu verbessern. Zu diesem Erfolg tragen die über 400 Mitarbeiter im französischen Stammwerk bei, um das erlangte Know-how mit den Partnern und Kunden projektbezogen einzubringen. RIVARD ist seither ein wichtiger Key-Player als Hersteller von Maschinen zur Entsorgung von flüssigen und saugfähigen Stoffen.

Das Angebot reicht von Fahrzeugen mit Erstintervention über Kombinations- und Hochdruckgeräte bis hin zu ATEX-Geräten bis zu 32 Tonnen. Das über die Jahrzehnte gewonnene und stetig verbesserte Know-how (Absaugen, Hochdruck, Automatisierung etc.) ermöglicht es RIVARD, kundenspezifisch auf die jeweiligen Anforderungen einzugehen. Neben den Vakuumgeräten und Grabenfräsen profitiert der RIVARD Saugbagger EXVAC, als jüngstes Mitglied der Produktfamilie, von den unterschiedlichsten Branchenkenntnissen. RIVARD zeichnet sich bis heute als innovativer und anerkannter Hersteller von Qualitätsprodukten in den unterschiedlich anspruchsvollen Märkten aus.

Produkte & Leistungen

  • Saugbagger
  • Trägerfahrzeug
  • Behälter
  • Saugschlauchträger
  • Turbine
  • Sicherheit
  • Kompressor

Kontakt

Paul-Rücker-Straße 17
47059 Duisburg
Deutschland

Telefon 0049 (0) 15208713440
E-Mail info(at)rivard-saugbagger.de

Pressemitteilungen & News

R-Kraft startet mit Rivard-Saugbaggern durch
Anders als ein Hydraulikbagger können Saugbagger verschiedenste Reparatur- und ...

Downloads

Rädlinger Maschinen- und Stahlbau GmbH

Kammerdorfer Straße 16, 93413 Cham, Deutschland

Information

Die Rädlinger Maschinen- und Stahlbau GmbH zählt zu den führenden Baumaschinenausrüstern im deutschsprachigen Raum und Kunden profitieren europaweit von den patentierten Rädlinger Anbaugeräten. Baggerlöffel, Ladeschaufeln, Schnellwechselsysteme, Drehmotoren sowie weitere innovative Produkte werden unter höchsten Qualitätsansprüchen am Firmensitz in Cham entwickelt und gefertigt.

Die eigene Planungs- und Entwicklungsabteilung arbeitet stets am Puls der Zeit, was Technik, Materialien und softwarebasierte Konstruktion betrifft. Immer mit dem Ziel die Wirtschaftlichkeit und Lebensdauer der Anbaugeräte zu gewährleisten und auf ein Maximum zu steigern.

Im oberpfälzischen Schwandorf verfügt das Unternehmen über ein zweites Werk, das autonom produziert und mit optimalen Fertigungslinien sowie einem entsprechenden Maschinenpark speziell auf die Anforderungen einer effizienten Serienfertigung ausgerichtet ist.

Das Unternehmen gehört zur Werner Rädlinger Gruppe mit rund 400 Mitarbeitern an mehreren nationalen und internationalen Standorten.

Produkte & Leistungen

  • Baggerlöffel
  • Ladeschaufeln
  • Drehmotore
  • Schnellwechsler
  • Individuelle Sonderlösungen
  • Regeneration und Reparatur

Kontakt

Kammerdorfer Straße 16
93413 Cham
Deutschland

Telefon +49 (0) 99 71-80 88-0
Fax +49 (0) 99 71-80 88-9999
E-Mail info(at)raedlinger.de

Pressemitteilungen & News

Rädlinger macht Radlog zum Standard
Die Rädlinger Maschinen- und Stahlbau GmbH produziert ihre Baggerlöffel für d...
Rädlinger: Bei der grabenlosen Rohrsanierung im Vorteil
Rohrbrüche, Umwelteinflüsse oder Alterserscheinungen sorgen dafür, dass Druck...
Rädlinger: Baggerlöffel nach Maß
Rund 10 t Gesamtgewicht, 2,4 m Schnittbreite, 7,5 m³ Inhalt und rundherum gepan...

Raupen Technik Deutschland

Den Engelsman 17, 6026 RB Maarheeze, Niederlande

Information

RTD, LEIDENSCHAFT FÜR FAHRWERKE

Vor mehr als 60 Jahren, kurz nach dem Zweiten Weltkrieg, wurde die Muttergesellschaft von RTD, Verhoeven Rijwerk, gegründet. Der Gründer des Familienunternehmens, Tinus Verhoeven, begann als Sohn eines Schmieds, der Maschinen reparierte und verkaufte, die für den Wiederaufbau der Niederlande benötigt wurden. Zu dieser Zeit gehörte das Aufschweißen von Fahrwerkteilen zur täglichen Arbeit.

Seitdem hat sich jedoch vieles verändert. Heute ist Verhoeven Rijwerk ein internationaler Marktteilnehmer. Mit 3 Verhoeven Rijwerk-Niederlassungen in den Benelux-Ländern, der Firma RTD in Deutschland, dem Verkauf der Qualitätsmarke Berco und unserer eigenen Fahrwerkmarke VemaTrack, die international immer bekannter wird, haben wir uns immer weiter entwickelt.

Mit der folgenden Zeitschiene möchten wir Sie in die Entwicklungen einbeziehen, die dafür gesorgt haben, dass Verhoeven Rijwerk und RTD jetzt als echte Qualitäts- und Fachspezialisten bekannt sind.

Produkte & Leistungen

  • Gummiketten für Laderaupen, Bagger & Raupenkipper
  • Kettenräder und Segmentgruppen für Bulldozer & Bagger
  • Tragrollen & Stützrollen für Bulldozer und Bagger
  • Vorderräder für Bulldozer & Bagger
  • Ketten für Bulldozer und Bagger
  • Raupenplatten für Bulldozer & Bagger
  • Spanneinheiten für Bulldozer & Bagger
  • Kettenführungen für bulldozer und bagger
  • Gummiauflagen für Baumaschinen & Bagger
  • Schrauben & Muttern für Bulldozer und Bagger
  • Vollständige Fahrwerke für Bulldozer & Bagger

Kontakt

Den Engelsman 17
6026 RB Maarheeze
Niederlande

Telefon +49 (0)322 132 222 75
E-Mail verkauf(at)raupentechnik.de

Ansprechpartner

Sven Küpper
skuepper@raupentechnik.de


Öffnungszeiten:
Mo bis Fr von 08.00 - 17.00 Uhr


 

Pressemitteilungen & News

Bestellen Sie Ihre Fahrwerkteile ab sofort online über raupentechnik.de!
Im RTD-Shop können Sie Teile für Ihr Gummikettenfahrwerk suchen, bestellen und...

REMEX Mineralstoff GmbH

Am Fallhammer 1, 40221 Düsseldorf, Deutschland

Information

Die REMEX Mineralstoff GmbH ist spezialisiert auf Mineralstoffentsorgung und -recycling sowie Flächensanierung, Bergversatz und Deponiebetrieb und zählt mit einer Jahresproduktion von mehr als 3,6 Millionen Tonnen zu den größten Herstellern von Ersatzbaustoffen in Europa. Das Unternehmen ist sowohl in Deutschland, Niederlanden als auch in Singapur Marktführer bei der Aufbereitung von Rostasche aus der thermischen Verwertung von Siedlungsabfällen.

International betreibt die Gruppe zahlreiche Recycling- bzw. Aufbereitungsanlagen und verfügt über mehr als 60 Standorte in Europa und Asien. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte REMEX mit mehr als 800 Mitarbeitern ein Umsatzvolumen von über 480 Millionen Euro. Seit 2005 gehört REMEX zur weltweit tätigen REMONDIS-Gruppe – einem der weltweit größten Dienstleister für Recycling, Service und Wasser.

Das Service- und Produktangebot für spezielle abfallwirtschaftliche Lösungen für Industrie, Baubranche und Entsorgungswirtschaft wird vom Unternehmen im Leistungsfeld REMEX Solutions zusammengefasst. Dazu gehören Dienstleistungskonzepte für Deponie-Kooperationen mit kommunalen Partnern, Lösungen für ökonomisch und ökologisch sinnvollenden Umgang mit teerhaltigem Straßenaufbruch sowie die Recyclingbaustoffe remexit® und Ersatzbaustoffe aus Hausmüllverbrennungsasche der Marke granova®.

Unter der Bezeichnung REMEX Processing bündelt das Unternehmen seine technischen Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten. Herausragendes Beispiel ist die 2017 eingeführte MERIT®-Recyclingtechnologie, mit der sich die Metallrückgewinnungsquote bei der Aufbereitung von Hausmüllverbrennungsasche um 15 Prozent erhöhen lässt.

Kontakt

Am Fallhammer 1
40221 Düsseldorf
Deutschland

Telefon +49 (0)211 17160-0
Fax +49 (0)211 17160-420
E-Mail info(at)remex.de

RIVARD Saugbagger

Paul-Rücker-Straße 17, 47059 Duisburg, Deutschland

Information

RIVARD wurde im Jahr 1952 gegründet und ist heute Bestandteil des Industriekonzerns Alamo Group Inc. RIVARD ist ein Industrieunternehmen mit einem tiefen Produktionsportfolio. Vom Stahlbau über die Automatisierung bis hin zur Lackierung konzentriert sich RIVARD darauf, alle Prozesse im Haus zu behalten und zu beherrschen.

In jeder Produktionsphase stellt RIVARD sicher, dass die besten Ressourcen verwendet werden, und verlässt sich auf externe Audits, um das hohe Leistungsniveau aufrecht zu halten und Qualitätsziele kontinuierlich zu verbessern. Zu diesem Erfolg tragen die über 400 Mitarbeiter im französischen Stammwerk bei, um das erlangte Know-how mit den Partnern und Kunden projektbezogen einzubringen. RIVARD ist seither ein wichtiger Key-Player als Hersteller von Maschinen zur Entsorgung von flüssigen und saugfähigen Stoffen.

Das Angebot reicht von Fahrzeugen mit Erstintervention über Kombinations- und Hochdruckgeräte bis hin zu ATEX-Geräten bis zu 32 Tonnen. Das über die Jahrzehnte gewonnene und stetig verbesserte Know-how (Absaugen, Hochdruck, Automatisierung etc.) ermöglicht es RIVARD, kundenspezifisch auf die jeweiligen Anforderungen einzugehen. Neben den Vakuumgeräten und Grabenfräsen profitiert der RIVARD Saugbagger EXVAC, als jüngstes Mitglied der Produktfamilie, von den unterschiedlichsten Branchenkenntnissen. RIVARD zeichnet sich bis heute als innovativer und anerkannter Hersteller von Qualitätsprodukten in den unterschiedlich anspruchsvollen Märkten aus.

Produkte & Leistungen

  • Saugbagger
  • Trägerfahrzeug
  • Behälter
  • Saugschlauchträger
  • Turbine
  • Sicherheit
  • Kompressor

Kontakt

Paul-Rücker-Straße 17
47059 Duisburg
Deutschland

Telefon 0049 (0) 15208713440
E-Mail info(at)rivard-saugbagger.de

Downloads

Riwal Deutschland GmbH

Heidenkampsweg 45, 20097 Hamburg, Deutschland

Information

Die Riwal Deutschland GmbH mit Hauptsitz in Hamburg gehört zur niederländischen Riwal Holding Gruppe und ist in Deutschland mit rund 170 Mitarbeitern einer der führenden Full-Service-Vermieter von Arbeitsbühnen und Teleskopstaplern. Seit der Übernahme der AFI GmbH im Mai 2017 und der Adam GmbH im Oktober 2018 verfügen wir über bundesweit zwölf Niederlassungen, in denen Kunden ein Maschinenpark mit ca. 2.400 Maschinen aus über 70 Typengruppen zur Verfügung stehen. Damit sind wir immer in der Lage, das passende Mietgerät für jede Anforderung bereitstellen zu können – unabhängig von der Stückzahl und der Mietdauer. Ein weiteres Geschäftsfeld ist der Verkauf von Neu- und Gebrauchtmaschinen.

Riwal weltweit

Für internationale (Groß-)Projekte haben Kunden zudem Zugriff auf unser weltweites Niederlassungsnetzwerk, bestehend aus 75 Depots in 16 Ländern mit über 19.000 Maschinen. Mit über 2.350 Mitarbeitern sind wir in über 65 Ländern geschäftlich tätig und verfügen über ein tiefgehendes logistisches Know-how, um Bühnen zeitnah und pünktlich dort anzuliefern, wo sie gebraucht werden. Dieser Service macht uns zum bevorzugten Partner zahlreicher internationaler Großunternehmen.

The Riwal Way: für ein Mehr an Sicherheit und Service

Unsere Mission ist es, Kunden jederzeit ein Höchstmaß an Sicherheit, Effizienz und Service zu bieten. Unsere qualifizierten Mitarbeiter beraten jeden Kunden unabhängig von Größe und Auftragsvolumen eingehend bei der Auswahl der passenden Arbeitsbühne(n). Alle Bühnen unseres jungen und modernen Maschinenparks werden nach jedem Einsatz gemäß unserem strikten Qualitätsmanagement eingehend geprüft und gewartet, sodass die Sicherheit für die Bediener sowie die Funktionsfähigkeit jederzeit gewährleistet ist. Gleichzeitig halten wir damit die Maschinenverfügbarkeit hoch und können zuverlässig jede Anfrage umgehend bedienen.

Riwal-Akademie

Die IPAF-zertifizierte Riwal-Akademie bietet an allen Standorten und auf Wunsch auch beim Kunden vor Ort professionelle Schulungen zum Thema Sicherheit und zum Erwerb von Bedienerlizenzen und Scheinen für Hubarbeitsbühnen und Flurförderzeuge. Darüber hinaus führen unsere praxiserprobten Trainer die vorgeschriebenen jährlichen Unterweisungen durch, schulen im Bereich Persönliche Schutzausrüstung (PSA) und bieten jährliche Sachkundigenprüfungen an.

Produkte & Leistungen

Riwal vermietet

  • Senkrechtlifte
  • Scherenbühnen
  • Gelenkteleskopbühnen
  • Teleskopbühnen
  • Teleskopstapler

Weitere Dienstleistungen

  • Verkauf von Neu- und Gebrauchtmaschinen
  • 24/7 technischer Service
  • IPAF-zertifizierte Schulungen und Unterweisungen

Kontakt

Heidenkampsweg 45
20097 Hamburg
Deutschland

Telefon 0800 3001100
Fax 040 2364827-10
E-Mail info-de(at)riwal.com

Pressemitteilungen & News

Riwal investiert in grüne Flotte
Neue JLG-Arbeitsbühnen eingetroffen Riwal, eines der führenden Unternehmen in...
Riwal-Standorte erhalten neue Sattelzüge und Auflieger
Bei den neuen Sattelzügen handelt es sich um sechs 3-Achs-Sattelzugmaschinen de...
Riwal expandiert mit vier neuen Depots in Europa
Der Full-Service-Vermieter von Hubarbeitsbühnen und Teleskopstaplern Riwal expa...

Niederlassungen

Bingen am Main
T: 06721 98748-0

Chemnitz
T: 0371 450078-0

Dortmund
T: 0231 9273055

Frankfurt am Main
T: 069 2695899-0

Gelsenkirchen
T: 0209 389076-0

Hamburg
T: 040 63796061-1

Hannover
T: 0511 676666-3

Lörrach
T: 07622 66724-0

Ludwigshafen
T: 0621 685882-0

München
T: 089 9939975-0

Stuttgart
T: 07142 9197177

Hanau
T: 06181 30766-0

Rokla GmbH

Hauptstraße 197, 74595 Langenburg, Deutschland

Information

Wir bauen Fräsen, die begeistern!

Dies gelingt uns mit überlegener Technik und unserem einzigartigem Anspruch auf Qualität! Rockwheel hydraulische Anbaufräsen vereinen britischen Erfindergeist und jahrzehntelange Erfahrung im Fräsenbau mit dem Gütesiegel „Made in Germany“.

Ian Webster, Erfinder der Anbaufräsen, ist als unser Konstrukteur zuständig für den technischen Fortschritt. Für Qualität sorgt ein eingespieltes Facharbeiterteam und das emsige Büropersonal unterstützt das weltweite Vertriebsteam in allen Belangen. So garantieren wir, dass unsere Rockwheels schnell und zuverlässig zu unseren Kunden kommen.

Rockwheel Fräsen sind bei folgenden Einsätzen und entsprechenden Material die richtige Wahl:

  • Abbruch
  • Tiefbau - Rohr- und Kanalleitungsbau
  • Tiefbau - Fundamente
  • Profilieren & Glätten
  • Gewinnung
  • Unterwasser
  • Tunnel
  • Asphalt
  • Stahlwerk
  • GaLaBau
  • Bodenmischen
  • 360°Arbeiten
  • Fräslöffel

Produkte & Leistungen

Sie erhalten unsere hydraulischen Anbaufräsen für Trägergeräte von 1 bis 125 Tonnen Einsatzgewicht. Die Zahl hinter der Modellbezeichnung C (Chain), D (Direct) und G (Gearbox) bezieht sich auf das mittlere Einsatzgewicht.

Mit 13 Einsatzgebieten finden Sie hier Ihre richtige Fräse:

Rockwheel C2 - LEICHT UND EINFACH
Fräse mit Kettenantrieb

  • Leistung: 9,5 kW
  • wartungsfreier Kettenantrieb
  • mit 66 kg die leichteste Fräse auf dem Markt
  • ideal für Micro- und Minibagger von 1-3 t Einsatzgewicht

Rockwheel G5 / G5 TWIN - STARK UND KOMPAKT
Fräse mit Getriebeantrieb

  • Leistung: G5: 22 kW G5 Twin: 44 kW
  • Getriebeübersetzung für maximales Drehmoment
  • optional mit zweitem Motor für doppelte Leistung
  • für Bagger von 3-12 t Einsatzgewicht

Rockwheel D10, Rockwheel D15 Rockwheel D20 Rockwheel D30
ROBUST UND DIREKT

Fräse mit Direktantrieb

  • Leistung:

D10: 29 kW D15: 41 kW
D20: 70 kW D30: 110 kW

  • robuste Bauweise mit nur drei

Hauptkomponenten:
Gehäuse, Motor und Schneidköpfe

  • für Bagger von 8-38 t Einsatzgewicht

Rockwheel G40, Rockwheel G50, Rockwheel G60 Rockwheel G125
KRAFT UND TECHNIK
Fräse mit Getriebeantrieb

  • Leistung:

G40: 140 kW / G50: 140 kW
G60: 220 kW / G125: 400 kW

  • 2-Motorentechnik
  • zwei leistungsstarke und leichte Motoren
  •  für Bagger von 40-125 t Einsatzgewicht

Spezialfräsen
Rockwheel AX20, Rockwheel AX30 - VERTIKALER MEISTER
Fräse für Bohrungen

• Leistung: 70 / 110 kW
• schnell und präzise
• für Bagger von 14 - 38 t Einsatzgewicht

Rockwheel TC20, Rockwheel TC30 STARK MIT STABILISIERUNG
Fräse für schmale Gräben

• Leistung: 70 / 110 kW mit Stabilisierungsrad
• für Bagger von 14 - 38 t Einsatzgewicht

Rockwheel Flächenfräse
Roadrunner: RR200, RR300, RR400
Profilieren und Abtragen

• Leistung: 18 / 30 / 40 kW
• Schnitttiefe von 0 - 120 cm

stufenlos wählbar

• für Bagger von 3 - 14 t Einsatzgewicht

Rockwheel Cutter Bucket: CB20, CB30
FRÄSE MIT DIREKTANTRIEB UND LÖFFEL

• Leistung: 70 / 110 kw
• fräst, granuliert, mischt und hebt aus
• feinkörnige Aufbereitung
• für Bagger von 18 - 38t Einsatzgewicht

Leistung

  • Beratung und Verkauf
  • Wartung und Reparatur
  • Ersatzteillieferung
  • Mietpark
  • Finanzierungs-Service (Leasing, Sale-Lease-Back, Mietkauf)

Kontakt

Hauptstraße 197
74595 Langenburg
Deutschland

Telefon +49 (0) 7905 941 99 0
Fax + 49 (0) 7905 941 99 20
E-Mail info(at)rockwheel.com

Ansprechpartner

Robert Piasecki
Geschäftsführer
Tel: +49 (0) 7905 941 99 11
Mobil: +49 (0) 173 6661104
Fax: +49 (0) 7905 941 99 20
robert.piasecki@rockwheel.com

Stefan Zügel
Vertriebsmitarbeiter
Tel: +49 (0) 7905 941 99 16
Mobil: +49 (0) 171 7966640
Fax: +49 (0) 7905 941 99 20
stefan.zuegel@rockwheel.com

Katja Schmeckenbecher
Administration
Tel: +49 (0) 7905 941 99 16
Fax: +49 (0) 7905 941 99 20
Katja.schmeckenbecher@rockwheel.com

Pressemitteilungen & News

Rokla: Fräse punktet mit Leistung und geringer Geräuschentwicklung
Maschinenführer Karl Krasny zeigt sich von der Leistung der Rockwheel-Fräse G6...
Rokla: Profilieren zur Fassadenkorrektur mit Rockwheel
Das flexible und präzise Profilieren mit der Rockwheel Fräse hilft bei Korrekt...
Rokla: Anbaufräsen drosseln den Abbruchlärm
Baulärm wird allgemein akzeptiert, nur nicht in der eigenen Nachbarschaft. Hier...

Niederlassungen

Hauptsitz Langenburg
Rokla GmbH
Hauptstrasse 197
74595 Langenburg

Rockwheel ME FZE
PO Box 18503, Technopark
Jebel Ali Dubai
United Arab Emirates

Rockwheel Americas
Alpine Sales & Rental Corp.
801 Pleasant View Blvd,
Bellefonte PA 16823
UNITED STATES OF AMERICA

Rockwheel Turkey
Öz Ankara San Sitesi,
1416 Sok. No: 19 06278
Ivogsan Yenimahalle Ankara
Turkey

Rösler Software-Technik Entwicklungs- und Vertrieb

Betsbruchdamm 29, Deutschland

Information

Ihr Profi in Sachen "Maschinendatenerfassung"

RÖSLER Software-Technik GmbH ist seit fast 20 Jahren einer der Vorreiter in der Maschinendatenerfassung an Maschinen in der Vermietung, im Baubereich und der Industrie. Zentrale Elemente der RÖSLER-Systeme sind die miniDaT-Geräte, die neben der reinen Datenerfassung und –analyse auch Zugangskontrolle, Ferndiagnose sowie Diebstahlschutz bieten. Die Daten können sowohl lokal, mit der Software WinDaT-Pro, als auch zentral über das Online-Portal OBSERWANDO ausgewertet werden. Im Mittelpunkt steht dabei immer die optimale Lösung für den Kunden, der mit den Geräten über vermehrte Mieteinnahmen und/oder verringerte Maschinen- und Personenschäden, den größtmöglichen Return of Invest erhält. Dabei hat sich über die Jahre mit vielen Kunden ein eher partnerschaftliches Verhältnis entwickelt.

Um den Kunden optimal zu unterstützen setzt Rösler verstärkt auf Lösungen im Internet, und hier auf Obserwando. Das Online-Portal OBSERWANDO, das seit 2007 am Netz ist, erhält seine Daten von speziellen internetfähigen miniDaT-Geräten, die mit GPS ausgerüstet sind und ihre Daten per Mobilfunk an entsprechende Internetserver übertragen. So ist weltweiter Zugriff auf Daten und Maschinenpositionen zu jeder Zeit gesichert.

Mit den RÖSLER-Systemen können selbst umfangreiche Maschinenparks schnell, effektiv und kostengünstig ausgerüstet, überwacht und geschützt werden. Bei OBSERWANDO zum Beispiel zahlt der Kunde über eine Jahresflatrate pauschal für die in Anspruch genommenen Leistungen. Die Maschinen lassen sich damit überall in Europa abrechnen und lokalisieren. Durch die zentrale Lösung im Internetportal von Rösler fallen keine weiteren Anschaffungskosten oder Wartungskosten, z. B. für die Software, an. Die gesammelten Daten werden direkt nach der Ausrüstung der Maschinen im Internetportal Obserwando bereitgestellt und stehen allen berechtigten Mitarbeitern für die Überprüfung und Auswertung zur Verfügung. Selbstverständlich ist es möglich, die Daten auch in unternehmenseigene Dispositions- und Abrechnungssoftware zu übernehmen.

Die Diebstahlschutzfunktionen von OBSERWANDO und den miniDaT-Systemen reichen von der reinen Positionsbestimmung über Geo-Fencing bis zur Manipulationserkennung vor dem eigentlichen Diebstahl. Während die beiden erstgenannten das Wiederfinden der Maschine erleichtern können, bietet die Manipulationserkennung weit mehr Schutzfunktionen zum Erhalt der Maschine an. Es geht hierbei darum, den Diebstahl zu bemerken, bevor die Maschine überhaupt unbefugt die Baustelle verlässt. Wird der Diebstahl früh vereitelt, kann von Verfolgungsfahrten mit ungewissem Ausgang abgesehen werden. Zu diesem Zweck erkennt das System bereits, wenn es von der Spannungsversorgung getrennt, der GPS-Sensor entfernt wurde oder der Standort auch ohne eigenen Antrieb verändert wurde.

Versicherer honorieren den Einsatz von Diebstahlschutzsystemen

Einige namhafte Versicherer sind bereit, bei Geräten, die mit Diebstahl-schutzsystemen von RÖSLER ausgerüstet sind, auf eine prozentuale Selbstbeteiligung bei Diebstahlschäden in der Maschinenversicherung zu verzichten und einen interessanten Prämiennachlass zu gewähren. Sie tun dies, weil sie überzeugt sind, dass Systeme wie z.B. OBSERWANDO dabei helfen, Diebstahl und Unterschlagung sowie verschiedene weitere Schäden zu vermeiden.

RÖSLER-Systeme bieten mehr

Maschinendatenerfassung: Mit Hilfe von Datenerfassungsfunktionen überprüfen die Rösler-Systeme, im Gegensatz zu herkömmlichen Betriebsstundenzählern, die tages-genauen Nutzungszeiten der Maschinen. Damit ist eine datumsbezogene minutengenaue Abrechnung möglich.

Zugangskontrolle: Für eine personifizierte Zugangs- und Nutzungskontrolle steht das miniKey-Schlüsselsystem. Mit dem individuell programmierbaren Schlüssel kann der Zugang zu den Maschinen auf autorisiertes und geschultes Personal beschränkt werden.

Telediagnose: Die Telediagnose unterteilt sich in zwei Kategorien: Zum einen die Diagnose über Standardeingänge, mit der die korrekte Funktion der angeschlossenen Kanäle überwacht werden kann. Zum anderen eine direkt mit dem Hersteller realisierte Diagnose, bei der jede Störung detailliert im Controller der Maschine ausgelesen und analysiert werden kann. Im Störungsfall wird der Monteur gleich mit dem richtigen Ersatzteil zur Baustelle geschickt.

Produkte & Leistungen

  • Obserwando
  • Datenerfassung
  • Diebstahlschutz
  • GPS-Überwachung
  • miniDaT
  • Maschinendatenerfassungssystem

Kontakt

Betsbruchdamm 29
28816
Deutschland

Telefon 0421 802270-0
Fax 0421 8099397
E-Mail info(at)minidat.de

Ansprechpartner

Service & Beratung
0421 / 80 22 70-21

Pressemitteilungen & News

Rösler: Die Bühne auf den Bildschirm holen
Mit Rösler Obserwando hole mal sich die eigenen Lkw-Arbeitsbühnen »einfach au...
Rösler: Einfach aber super
„Genial einfach und damit für unseren Bedarf genau die richtigen Datenerfassu...
Rösler Geräte seit vielen Jahren hilfreich
Zum richtigen Zeitpunkt den richtigen Schritt zu tun, das zeichnet substantiell ...

Rototilt GmbH

Arzberger Str. 4, 93057 Regensburg, Deutschland

Information

Rototilt ist einer der führenden Anbieter von Schwenkrotatoren für Bagger und Baggerlader. Sein Schwenkrotatorsystem Rototilt® verwandelt die Maschinen in flexible Werkzeugträger mit völlig neuen Einsatzmöglichkeiten. Der Hersteller bietet dabei eine Komplettlösung - vom Schwenkrotator, Steuersystem und Baggerschnellwechsler bis hin zum Anbaugerät. Das Steuersystem ICS ermöglicht produktivitätssteigernde Automatik (RPS) und Sicherheit in einem System. Das mit dem German Innovation Award 2019 ausgezeichnete Schnellwechsler-Sicherheitssystem SecureLock wird von der BG Bau als besonders sicherer Schnellwechsler gefördert.

2020 hat Rototilt das vollhydraulische Schnellwechslersystem QuickChange™ auf den Markt gebracht. Dank dieser Lösung muss der Bediener den Bagger zum Wechsel hydraulischer Anbaugeräte nicht verlassen. Dies spart Zeit und erhöht die Sicherheit nochmals. Mit diesem Produkt konnte Rototilt 2020 erneut den German Innovation Award gewinnen. Eine Auswahl an Löffeln, Greifern, Rüttelplatten und sonstigen Anbaugeräten komplettiert das Angebot. Rototilt ist Mitinitiator von Open-S, dem neuen Standard für vollhydraulische Schnellwechser, durch den es möglich wird, Baggerschnellwechsler, Schwenkrotatoren und Anbaugeräte verschiedener Hersteller miteinander zu kombinieren und somit die Zwangsbindung an einen einzigen Hersteller zu vermeiden.

Die Rototilt Group AB hat ihren Sitz im schwedischen Vindeln. Mit dem 2021 abgeschlossenen Werksausbau will das Unternehmen seine hervorragende Marktstellung weiter ausbauen. Die Produktionskapazitäten  wurden im Zuge der umfangreichen Modernisierung verdoppelt. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter am schwedischen Stammsitz und bei Tochtergesellschaften in Norwegen, Finnland, Großbritannien, Deutschland, Frankreich und Nordamerika. Das elf Mitarbeiter starke Team der Rototilt GmbH mit Sitz in Regensburg verantwortet Vertrieb und Service in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 

Produkte & Leistungen

  • Schwenkrotatoren Rototilt von 1,5 bis 40 t
  • QuickChange™, vollhydraulisches Schnellwechselsystem
  • SecureLock, Sicherheitslösung für Schnellwechsler
  • Steuersysteme ICS, TLE und TE
  • Baggerschnellwechsler 6 – 40 t
  • Baggerlöffel 1,5 – 40 t
  • Greifer 3,5 – 32 t
  • Greifmodule 2,5 – 32 t
  • Bahngreifer 10 – 19 t
  • Rüttelplatte 3 – 40 t
  • Reißzähne 4 – 32 t
  • Asphaltschneider 6 – 22 t
  • Planierbalken 2,5 – 32 t

Kontakt

Arzberger Str. 4
93057 Regensburg
Deutschland

Telefon 49-941-640 899 30
Fax +49-941-640 899 39
E-Mail info.de(at)rototilt.com

Ansprechpartner

Wolfgang Vogl
Geschäftsführer, Gebietsverkaufsleiter Baden-Württemberg
+49 171 3000 236
Wolfgang.vogl(at)rototilt.com

René Hohlwein
Gebietsverkaufsleiter Süd/Österreich
+49 (151) 581 265 82
rene.hohlwein(at)rototilt.com

Michael Westhoff
Gebietsverkaufsleiter Ost/Mitte-Süd
+ 49 176 / 60 34 53 41
Michael.westhoff(at)rototilt.com

Thomas Horatschek
Gebietsverkaufsleiter Nord-West/Mitte
+49 151 1631 1892
Thomas.horatschek(at)rototilt.com

Pressemitteilungen & News

Rototilt: Rototilt will auch 2021 die Schlagkraft erhöhen
Im Zuge einer Neuorganisation wurden die Vertriebsgebiete angepasst und der Serv...
Rototilt: Auszeichnung für vollhydraulisches Schnellwechslersystem
Mit seinem vollhydraulischen Schnellwechslersystem QuickChange hat Rot...
Rototilt und Steelwrist schließen Allianz bei den vollhydraulischen symmetrischen Schnellwechslern für Hydraulikbagger
Die Frage nach der Kompatibilität und Austauschbarkeit von vollhydraulischen Sc...
Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss LinkedIn