Kölsch GmbH

Wildspitzstrasse 2, 87751 Heimertingen, Deutschland

Information

Seit über 30 Jahren ist KÖLSCH der Garant für erstklassige Lösungen für Gewinnung und Recycling. KÖLSCH Lösungen liefern auch unter schwierigsten Bedingungen präzise und hochwertige Ergebnisse.

Das KÖLSCH Portfolio besteht ausschließlich aus exzellenten Maschinen und Marken. Hierzu zählen: Terex Powerscreen, Terex Washing Systems, Rubble Master, Portafill, Telestack, Franzoi, MATEC und Cityequip und seit 2019 auch PRONAR.  

Noch relativ neu im Programm sind die Bereiche Nassaufbereitung und Umwelttechnik. KÖLSCH vertreibt seine Maschinen im gesamten süddeutschen Raum und bietet seinen Kunden kompetente Beratung, Miet- und Finanzierungsangeboten sowie Service und Ersatzteile.

Produkte & Leistungen

Die Jürgen Kölsch GmbH ist Vertragshändler und liefert u.a.

  • Brecher von Powerscreen, Rubble Master, Franzoi, Cityequip
  • Schredder von Pronar und Franzoi
  • Siebe von Portafill und Powerscreen
  • Waschanlagen von Terex Washing Systems
  • Wasseraufbereitungssysteme von MATEC
  • Haldenbänder von Telestack
  • Windsichter von Cityequip
  • KÖLSCH ist Anbieter neuer und gebrauchter Maschinen, kompletter Anlagen und maßgeschneiderter Lösungen für die Gewinnung und das Recycling mineralischer Baustoffe sowie das Recycling von Abfall, Holz und Biomasse
  • Eigene Werkstatt mit Ersatzteilbevorratung, Service und Vertrieb in ganz Süddeutschland
  • Miete, Leasing und Kauf

Kontakt

Wildspitzstrasse 2
87751 Heimertingen
Deutschland

Telefon 08335-9895-0
Fax 08335-9895-95
E-Mail info(at)koelsch.com

Pressemitteilungen & News

Kölsch/Christophel: Kompaktes Kraftpaket auf Kettenlaufwerk
Im Landschaftsbau fallen regelmäßig Grünschnitt und Wurzeln an, außerdem Alt...
Kölsch/Christophel: Großer Prallbrecher mit einem Herz von 16 Tonnen
Die Materialzufuhr erfolgt beim großen Trakpactor über einen 7 m³ fassenden A...
Kölsch: Sich den Herausforderungen für »Stuttgart 21« gewachsen zeigen
Vor allem wer bindiges Material sauber fraktionieren will, weiß, dass es oft nu...
Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss LinkedIn