Hochbau (Schalung/Gerüste/Beton)

Spezielles Dach in 4000 m Höhe – Lagerzelt für Kupfermine in Peru

Kroftman entwickelt Lagerhallen und Lagerzelte von kleinen temporären Lagerzelten und Stahlhallen bis zu permanenten Zelthallen mit einer Fläche von mehr als 1 000 m². Kroftman-Mitarbeiter reisen mit ihren Produkten durch die ganze Welt, so verwunderte auch eine Anfrage aus Peru nicht. Hier sollte an einer Kupfermine ein Zelt mit einer Fläche von 25 m x 60 m und einer Höhe von 15 m aufgebaut werden.

»Ungewöhnliche Maße – selbst für uns«, berichtet rückblickend Thierry Tiedink, einer der beiden Kroftman-Gründer. Die Überdachung wurde zur Lagerung von Maschinen und Anlagen konzipiert. Die Mine befindet sich auf 4000 m Höhe, das ist fast so hoch wie der Mont Blanc in den Alpen. Auf dieser Höhe ist man mit extrem harten Arbeitsbedingungen infolge von Sauerstoffmangel konfrontiert. »Wir haben ein Dach entwickelt und dieses mit lokalen Arbeitern aufgebaut. In sechs Wochen war der Aufbau ausgeführt. Das Zelt hat eine spezielle Metallkonstruktion mit einer robusten PVC Plane«, so Tiedink.

Kroftman Structures wurde im Jahre 2007 von den Brüdern Oscar und Thierry Tiedink gegründet. Maßgeschneiderte Lösungen gelten als größte Stärke des Unternehmens, das innovative Ideen für alle speziellen Fragen der Überdachung umsetzt. Interessenten können über die Firmen-Website per Konfigurator auch selbst Lagerhallen zusammenstellen.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss LinkedIn