bauma Aktuelles Gewinnung – Aufbereitung – Abbruch – Brechen und Sieben

Sennebogen: Jetzt noch mehr Reichweite im Abbruch

Mit dem Ende 2017 vorgestellten Abbruchbagger 870 E bietet Senne­bogen eine Spezialmaschine, die immer dann zum Einsatz kommt, wenn beim Abbruch von Gebäuden und Industrieanlagen höchste Reichweite und Präzision gefragt sind. Jetzt bietet Sennebogen den 870 E neben der bisherigen 33-m-Ausrüstung auch optional mit einer noch längeren Variante mit einer Reichhöhe von 36 m bei 4 t Traglast ab Werk an. Auf der Bauma wird die Maschine das erste Mal der breiten Öffentlichkeit präsentiert.

Die neue, lange Arbeitsausrüstung setzt sich aus einem 19,5 m langen Grundausleger mit Schnellwechseleinrichtung und einem 2,5-m-Zwischenausleger sowie dem 12,5-m-Stiel mit Umlenkmechanismus zusammen. Insgesamt bringt es die Ausrüstung somit auf eine Reichhöhe von 36 m und eine Reichweite bis 20 m. Über den gesamten Arbeitsbereich verfügt der Abbruchbagger über komfortable Traglasten bis 4 t. Weiterhin ist die 33-m-Ausrüstung verfügbar. Ein Augenmerk lag bei der Konstruktion der Maschine auf einer besonders hohen Standsicherheit und einer robusten Ausführung aller Komponenten. Die Maschine basiert auf der Grundmaschine des 870 E mit einem 261 kW starken Dieselmotor: Zwei Spurweiten mit 4,2 m und 2,6 m sind dank des teleskopierbaren Raupenunterwagens einstellbar. Für den Transport der 115 t schweren Maschine können die Ausrüstung und der Heckballast abgenommen werden. Damit reduziert sich das Transportgewicht auf 66 t.    §


 

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss