Aktuelles Bau- und Nutzfahrzeuge

Scania/Meiller: Scania Rent erhöht mit Meiller sein Kipper-Angebot

Das Mietangebot von Scania Rent in Deutschland umfasst neben Fahrgestellen, Trailern und Komplettlösungen für spezielle Transportaufgaben jetzt auch 27 neue Meiller-Dreiseitenkipper. »Wir haben damit eine deutlich größere Auswahl an Kipperfahrzeugen«, betont Marius Leder, Leiter Scania Rent für Deutschland und Österreich.

Neu im Scania-Rent-Portfolio sind pünktlich zur neuen Bausaison 27 Meiller-Dreiseitenkipper, montiert auf Scania G 450 6x4 und 8x4. Sie können für einen Tag und bis maximal zwölf Monate gemietet werden – mit der Option auf Übernahme nach Langzeitmiete. Das Komplettfahrzeug soll nicht nur für Fuhrbetriebe, sondern auch für Bauunternehmen aus dem Hoch- und Tiefbau interessant sein. »Es können sowohl Schüttgüter wie Kies oder Sand, Stückgüter auf Paletten als auch Baugeräte sicher transportiert werden«, sagt Joachim Bareth, OEM Account Manager von Meiller. Der Dreiachser ist prädestiniert für Baustellenbelieferungen und Straßentransporte. Für Nutzer aus dem Offroad-Bereich empfiehlt sich die Vierachser-Variante, die eine hohe Transportleistung mit guter Wendigkeit verbindet.


Komplettfahrzeuge Ready Built in Kooperation mit Aufbauhersteller Meiller

In Zusammenarbeit mit Aufbauhersteller Meiller und dem Scania-Werk bietet »Scania Ready Built« Komplettfahrzeuge aus einer Hand, die gekauft oder gemietet werden können. »Auch für uns als Aufbauhersteller hat das ›Ready Built‹-Konzept von Scania entscheidende Vorteile, da Fahrgestell und Aufbau im Vorfeld bereits technisch perfekt aufeinander abgestimmt wurden«, erklärt Bareth. Mit der Fahrzeugmiete erwirbt ein Kunde bei Scania Rent auch ein Full-Service-Paket: Haftpflicht und Vollkasko, Fleet-Management, Absicherung bei Reifenverschleiß, Einweisung bei Übergabe des Fahrzeugs und optionale Reifencare-Pakete.     t

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss LinkedIn